Athavar Friedenslied

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Athavar Friedenslied
NSC
Spezies Lichtelf
Tsatag 963 BF
(Datierungshinweise)
Boronstag 1020 BF
(Datierungshinweise)
Aussehen
Körpergröße 1,82 Schritt
Haarfarbe schwarz
Augenfarbe goldgrün
Gesellschaftliche Stellung
Titel Hüter der Harmonie
Sonstiges
Geburtsort Salamandersteine
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Freizauberer Athavar Friedenslied war ein unter Waldelfen geborener Lichtelf. Als Hüter der Harmonie setzte er sich für Frieden, Verständigung und Weltenharmonie ein, wofür er auch in den Fluss der Zeit eingriff. Mit seinem Hippogriff Zeitenflug bereiste er die Welt, um das wahre Friedenslied zu vollenden und zu verkünden. Er war im Besitz des Artefakts Zeitenruf. Borbarad tötete ihn 1020 BF in der Dämonenzitadelle. Sein Tod schmerzte die Elfen, die stets das Friedenslied vernommen hatten. Einige sahen im Verklingen den Aufruf zum Kampf, andere einen Anlass, die Welt zu verlassen, andere wollen das Lied vollenden.

Irdisches[Bearbeiten]

Der Name Athavar stellt ein erweitertes Anagramm von Avatar dar.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]