DSA3 Symbol.svg
DSA4 Symbol.svg

Arcanum Interdictum

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Arcanum Interdictum
alte Liturgie
Bekannt bei
Aspekt
DSA4
Name Arcanum Interdictum
Art Zeremonie
Varianten
bekannt bei Praios-Kirche
DSA3
Name Arcanum Interdictum
Varianten
bekannt bei Praios-Kirche
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Ein Arcanum Interdictum ist eine mächtige Liturgie der Praios-Kirche, die das Wirken von Magie in einem Gebiet völlig unterbindet. Momentan sind in Beilunk und in Praiosdank auf Jilaskan permanente Arcana Interdicta wirksam.

Dazu sind ein Strahl des Ewigen Lichts und das Auge des Praios erforderlich.

Davon zu unterscheiden sind nicht karmal wirkende Magieverbote.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]