Altijar

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Dämonen besonderer Domänen

Freie Dämonen:
Abysmaroth - Abyssabel - Abyssandur - Aphasmayra
Aphestadil - Azamir - Eugalp - Glaa-Tho-Yub - Heskatet
Ish-ággárr - Isyahadin - Mactans - Madayraëel - Na'Chai
Rahastes - Shaz-Man-Yat - Shelhezan - Shihayazad
Yo'ugghatugythot - Yst-Phogorthu - Zazamotl'gnakhyaa


Gefolge freier Dämonen:
A'Ny'Cha - Aphasmayras Atem - Cha'Khar - Cha'Muyan
Chai-Kashêt - Hanaestil - Iltapeth - Isphanil - Istapher
Passuth - Qasaar - Suulonar


Dämonen mehrer Domänen:
Agribaal - Azzitai - Gotongi - Gregorroth
Je-Chrizlayk-Ura - Ma'hay'tam - Vinskrapr


Dämonen unbekannter Domänen:
Altijar - Gurondaii - Khai'Kar - Khai-Khamarrud - Zyrra'Schin

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Altijar
Fünfgehörnter Dämon
Beinamen Herr der Ränke
Domäne unbekannt
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Altijar ist ein pferdeköpfiger gehörnter Dämon, den der Druide Gamba beschwor um Freipfeile zu erhalten.

Spekulatives[Bearbeiten]

Spielerspekulationen
  • Wahrscheinlich entstammt Altijar der Domäne des Blakharaz, denn er sagte zu Sharraz Garthai "Dein Schicksal steht fest. Ich habe Tag und Art deines Todes bestimmt, und du wirst mir nicht entgehen, denn mein ist die Rache!".
  • Vielleicht besteht eine Verwandtschaft zu Kazak watet-in-Blut, der ebenfalls den Kopf eines schwarzen Hengstes und rotglühende Augen hat.
  • Wahrscheinlich ist auch eine Zugehörigkeit zu Nagrach, da die Freipfeile auf dessen Domäne hinweisen.
    neue Theorie hinzufügen

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]