Orden vom Goldenen Adler

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Adlerorden)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Name abgeleitet von: Gold, Adler

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Orden vom Goldenen Adler

Blasonierung: Goldener Adler auf Blau (Quellen)
weltlich
Zugehörigkeit Haus Firdayon
Hauptsitz Naumstein
Weitere Sitze überall im Lieblichen Feld, Horasia
Geschichtliche Daten
gegründet 769 BF (hervorgegangen aus der Gelben Hand)
(Datierungshinweise)
Persönlichkeiten
Gründer König Dettmar Firdayon
Vorsteher Großmeister Khadan Varsinian Firdayon, Marschall Amaldo Ravendoza
Mitglieder kleine Anzahl, rund 100
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Orden vom Goldenen Adler ist der Hausorden der Firdayons und hat seinen Ursprung im Unabhängigkeitskampf des Lieblichen Felds. Er setzt sich aus zumeist bürgerlichen Staats- und Rechtskundigen zusammen und hilft bei Angelegenheiten der Staatsregierung und der Verwaltung horaskaiserlicher Ländereien, besetzt viele Richter- und Ermittlerposten an den Frei- und Hochgerichten, stellt Adligen Rechtsberater zur Seite und verfolgt Hochverräter.

Zu den Mitgliedern des Ordens zählen die Adlerritter, daneben gibt es Knappen, Komture und Großkomture.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]