Yaquir

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:   

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Schlangenfluss. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Fluss nördlich des Raschtulswalls, von Hochelfen "Schlangenfluss" genannt.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Derographie Almadas

Regionen:
Amhallassih-Kuppen - Bosquirtal - Caldaia - Culminger Land
Grenzmark - Kupfertann - Madahöhen - Nebelhöhen - Ragatien
Tosch Mur - Transbosquirien - Valguzia - Yaquirbruch - Yaquirtal


Wälder:
Alter Wald - Bärenforst - Brigellawälder - Dillwischwald
Dornenwald - Grillenbusch - Sumiswald - Thangolforst


Flüsse:
Aquen - Brigella - Bosquir - Cresval - Culmadi - Gugella - Liavari
Oradella - Orbun - Thangol - Theron - Valquir - Yaquir - Yrosa


Seen:
Aquino - Dornensee - Dubiosee - Kühler Schrübbel - Madasee
Pildeker See - Tschelacon-See - Weydenauer See - Wuschsee


Derographie des Lieblichen Feldes

Regionen:
Aurelat - Chababien - Coverna - Gerondrata - Phecadien
Septimana - Sikramland - Unter-Yaquirien - Yaquirbruch


Wälder:
Arinkelwald - Belkramer Hügel - Bodarowald
Bosparanshain - Dalvrettawald - Thalimswald
Ranafandelwald - Xeledonforst


Flüsse:
Arinkel - Banchab - Banquir - Chabab - Grothe
Hefthe - Mardilo - Onjet - Phecadi - Sewak
Sikram - Tikal - Tovalla - Uras - Urastal - Yaquir


Seen:
Einsamer See - Gerons-See - Tursolanisee


Inseln:
Ceres - Hertz-Insel - Times - Venes


Derographie des Yaquirbruchs

Regionen:  Culminger Land - Grenzmark - Wacht


Wälder:  Brigellawälder - Dillwischwald


Flüsse:  Brigella - Culmadi - Gugella - Oradella - Urastal - Yaquir


Seen:  Pildeker See - Tschelacon-See

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Yaquir
Strom
Länge 800 Meilen
Durchlaufene
Regionen
Caldaia, Ragatien, Yaquirtal, Yaquirbruch, Almada, Liebliches Feld
     
Flussquelle.pngFluss.png Yaquirfälle im Sumiswald (Quelle)
Fluss.png Yaquirofons  
Fluss.png Falado  
Straßenquerung.png (Straßenquerung) Reichsstraße 2
Fluss.pngStraßenquerung.pngFluss.png Grünau Straße Yasamir - Falado
Fluss.pngStraßenquerung.pngFluss.png Wilsemund Straße Valpokrug - Valenca
Fluss.pngFluss.png Kühler Schrübbel  
Fluss.png Ciragad  
Fluss.pngStraßenquerung.pngFluss.png Ragath Straße Cres - Schrotenstein
Zufluss links.png (Zufluss) Cresval
Fluss.png Heldor  
Fluss.png Quaranca  
Fluss.png San Therbuna  
Fluss.png Quirod Fährhafen
Zufluss links.png (Zufluss) Valquir
Fluss.png Valquirbrück  
Straßenquerung.png Punin Reichsstraße 2
Fluss.png Arbasim  
Zufluss rechts.png (Zufluss) Bosquir
Zufluss rechts.png (Zufluss) Orbun
Fluss.png Then Fährhafen
Fluss.png Der Brandenstein
Fluss.png Ukuban  
Fluss.png Djafardal  
Zufluss rechts.png (Zufluss) Yrosa
Fluss.png Aytan und Itzach
Fluss.png Cumrat  
Fluss.png Jassafheim  
Fluss.png Omlad Fährhafen
Fluss.pngFluss.png unbekannte Ortschaft  
Fluss.pngFluss.png unbekannte Ortschaft  
Zufluss links.png (Zufluss) Aquen
Fluss.png Hohenasperg  
Fluss.png Asperg  
Fluss.png Weinbergen Fährhafen
Fluss.png Bactrim  
Zufluss links.png (Zufluss) Brigella
Fluss.png Brig-Lo  
Zufluss links.png (Zufluss) Brigella
Fluss.png Amhallah Fährhafen
Fluss.png Dâl Fährhafen
Fluss.png Dâlblick  
Zufluss rechts.png (Zufluss) Oradella
Fluss.png Inostal  
Fluss.png Neu-Süderwacht  
Fluss.pngFluss.png Reichsgrenzfeste Neu-Süderwacht  
Zufluss links.png (Zufluss) Gugella
Fluss.pngStraßenquerung.pngFluss.png Oberfels Straße Unterfels - Oberfels
Zufluss links.png (Zufluss) Urastal
Fluss.png Unterfels  
Fluss.pngFluss.png Burg Yaquirwacht  
Fluss.png Bomed  
Fluss.png Estoria  
Zufluss rechts.png (Zufluss) Tikal
Fluss.png Baliiri  
Fluss.png Vinsalt  
Straßenquerung.png (Straßenquerung) Straße nach Sibur
Fluss.png Illstan  
Straßenquerung.png (Straßenquerung) Brücke Illstan - Aldyra
Fluss.png Aldyra  
Fluss.png Perainidal  
Zufluss links.png (Zufluss) Banquir
Fluss.png Chetan  
Fluss.png Pertakis  
Straßenquerung.png (Straßenquerung) Seneb-Horas-Straße
Fluss.png Clameth  
Fluss.png Côntris  
Fluss.png Gilforn  
Fluss.png Schelf  
Straßenquerung.png (Straßenquerung) Straße Kuslik - Arivor
Flussmündung.png Kuslik Meer der Sieben Winde
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Yaquir ist ist der zweitlängste Fluss Aventuriens und in der Gegend von Kuslik über 200 Schritt breit. Am Fluss entlang läuft die Reichsstraße 2, die später zum Yaquirstieg wird. Außerdem existieren gut ausgebaute Treidelpfade entlang der Ufer.

Der Yaquir entspringt in Almada, in der Gegend um Ragath, fließt durch Punin und Vinsalt, um bei Kuslik ins Meer der Sieben Winde zu münden. Das Gebiet oberhalb des Yaquirbruchs wird aufgrund der Bedeutung des Flusses auch Yaquirtal genannt.

Den Elfen ist er heute als Vogelfluss yaquia bekannt, während die Hochelfen ihn Schlangenfluss nannten.

Irdisches[Bearbeiten]

Vergleichbar mit dem Yaquir sind die auf der iberischen Halbinsel liegenden Flüsse Guadalqivir, Ebro und Tejo. Sie sind nicht nur landschaftlich (Wein, Oliven, Weizen = mediterraner Dreischritt), sondern auch kulturell (Kastilien, Aragon, Leon, Andalusien) vergleichbar. Natürlich sollte man sich vorsehen, dies stringent gleichzusetzen.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]