Wind

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Sturm (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Besonders starke Winde werden auch als "Sturm" bezeichnet.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Aventurische Winde

Sieben Winde: Askanje - Beleman - Frenjara
Harunka - Katla - Nuianna - Rondrikan


Weitere Winde: Gebelaus - Kauca - Drachenodem
Rastullahs Atem - Siral - Tobrische Brise

Kurzbschreibung[Bearbeiten]

Winde (besonders starke Winde werden auch als Stum bezeichnet) werden in Aventurien oft als eigene Wesenheit oder als Zeichen der Götter angesehen. Bekannt sind die Sieben Winde, die über das gleichnamige Meer wehen oder die aventurienweit wirkenden Zwölf Winde.

Bekannte Winde
Kategorie:Wind

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]