Wiki Aventurica Diskussion:Datenschutz

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Google Analytics[Bearbeiten]

Die Informationen zum Datenschutz beim Einsatz von Google Analytics sind veraltet. Für einen beanstandungsfreien Betrieb von Google Analytics müssen Betreiber einer Webseite mindestens folgende Maßnahmen umsetzen:
1. Sie müssen den von Google vorbereiteten Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung schriftlich abschließen. Diesen Vertrag erhalten Sie unter „http://www.google.de/intl/de/analytics/tos.pdf“. Dabei ist zu beachten, dass Sie trotz des vorformulierten (und mit den Datenschutzaufsichtsbehörden abgestimmten) Vertragstextes formal Auftraggeber sind und Google in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten lediglich entsprechend Ihrer Weisungen handelt. Die Verarbeitung personenbezogener Daten im Auftrag schließt bestimmte Kontrollpflichten auf Ihrer Seite ein, bei denen Google Sie durch Vorlage entsprechender Nachweise unterstützt.
2. Sie müssen die Nutzer Ihrer Website in Ihrer Datenschutzerklärung über die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen von Google Analytics aufklären und auf die Widerspruchsmöglichkeiten gegen die Erfassung durch Google Analytics hinweisen. Hierbei sollte möglichst auf die entsprechende Seite „http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de“ verlinkt werden.
3. Sie müssen durch entsprechende Einstellungen im Google Analytics-Programmcode Google mit der Kürzung der IP-Adressen beauftragen. Dazu ist auf jeder Internetseite mit Analytics-Einbindung der Trackingcode um die Funktion „_anonymizeIp()“ zu ergänzen. Weitere Details können der technischen Anleitung von Google auf der Seite „http://code.google.com/intl/de/apis/analytics/docs/gaJS/gaJSApi_gat.html#_gat._anonymizeIp“ entnommen werden.
4. Haben Sie schon bisher Google Analytics in Ihre Webseiten eingebunden, ist davon auszugehen, dass dabei Daten unrechtmäßig erhoben wurden. Diese Altdaten müssen gelöscht werden. Google bietet nach unserer Kenntnis hierfür nur den Weg an, das bestehende Google-Analytics-Profil zu schließen und anschließend ein neues zu eröffnen. Bitte beachten Sie, dass Sie dabei möglicherweise einen anderen Trackingcode bzw. eine andere Web-Property-ID (UA-XXXXX-YY) erhalten und Ihre Webseiten entsprechend anpassen müssen.

Weiter Informationen --Eckhard 22:24, 13. Jan. 2013 (CET)

Ich leite das mal an Nebula weiter.--Stip (Disk., Bot) 22:29, 13. Jan. 2013 (CET)
Danke --Eckhard 22:30, 13. Jan. 2013 (CET)
Habe analytics jetzt deaktiviert.--Stip (Disk., Bot) 06:38, 29. Jul. 2014 (CEST)

Piwik[Bearbeiten]

Statt Google Analytics kann man auch Piwik nutzen. Das ist freie & quelloffene Software ohne dass irgendwelche Daten an Kraken gefüttert werden, aber man hat dennoch gute Analysen zur Verfügung. Für Wikis gibt es auch die Extension:Piwik Integration mit ein paar Spezialfunktionen (bspw. Wiki-Bots ignorieren). --Theaitetos (ΔΘ) 20:09, 29. Jul. 2014 (CEST)

Welche (für uns relevanten) Vorteile hätte das gegenüber AWStats und Analog?--Stip (Disk., Bot) 21:05, 29. Jul. 2014 (CEST)
Keine Ahnung, war nur ein Vorschlag. Man kann ja Vergleichsseiten (bit.ly/1k5SLDK , bit.ly/1nEESwo) bemühen oder schauen welche Analytics in Wikis integriert werden können. --Theaitetos (ΔΘ) 22:09, 29. Jul. 2014 (CEST)