Weltendiskus

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Diskus (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Synonym für Dere im Rur-und-Gror-Glauben.
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Der Weltendiskus, im maraskanischen Rur-und-Gror-Glauben ein Synonym für Dere, wurde als Werk und Geschenk Rurs am 19. Rondra 3822 v. BF zu seinem Bruder Gror geworfen, wobei Rur seinen Fingerabdruck auf der Scheibe hinterließ. Der Flug wird 8192 Jahre dauern. Zur Bewachung des Fluges wurden die Zwölfgeschwister eingesetzt.

Am 19. Rondra 274 BF, dem Tag, an dem die Beni Rurech Maraskan erreichten, hatte der Weltendiskus die halbe Strecke zurückgelegt. Die Zeit gilt hierbei als Strecke des Fluges, Magie als Eigenschaft des Diskus'. Gror wird beim Fang 4370 BF zuerst auf die Stelle blicken, an der Asboran liegt. Dann wird man auch die Vierundsechzig Fragen des Seins stellen können.

Die Diskusstafette ahmt diese Weltsicht nach.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]