Wege nach Myranor

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt den HC-Band Wege nach Myranor. Zum gleichnamigen Heft aus der Box Myranor - Das Güldenland siehe dort.
Publikationen zu Myranor

Regelbände:
Myranor (Box)Myranor (HC)Myranische Götter
Myranische MagieWege nach Myranor


Spielhilfen:
ArsenalCodex MonstrorumFormelnGeheimnisse
MonstrenMysterienZauberwerk


Regionalbeschreibungen:
Handelsfürsten und WüstenkriegerUnter dem Sternenpfeiler
MyrunhallMyranische Meere


Abenteuer:
M1M2M3M4M5M6M7M8M9M10
M11M12M13M14M15M16M17M18M19
M20M21M22M23M24


Weiteres:
MeisterschirmMusica Myrana

[?] MR04 " (MR4) Wege nach Myranor
Wege-nach-Myranor.jpg
Regelband (Hardcover)
Regelsystem DSA4.1
Thema Myranische Charaktererschaffung
Derisches Datum Datumsangabe fehlt
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 221 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Vorgänger-
publikation
Myranor (HC)
Mitwirkende (Vollständige Liste)
Bandredaktion Uli Lindner, Jörg Raddatz, Alex Spohr
Cover Alan Lathwell
Verfügbarkeit
Erschienen bei Uhrwerk Verlag
Erscheinungs­datum 2011/12/01 " 01. Dezember 2011
Preis 35 € (Erstauflage)
50 € (Limitierte Edition)
17,50 € (Download)
Preis pro Seite 15.84 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 39.42 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 978-3-942012-36-2
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
F-Shop (normal)
F-Shop (limitiert)
Uhrwerk-Shop (beide Versionen)
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Download Uhrwerk-Shop
PDF-Shop (PDF)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum, Myrana-Forum
Rezensionen Durchgeblättert, Aktion Abenteuer, Nandurion
Weitere Informationen Memoria Myrana
Ulisses-Produktseite
Ulisses-Produktseite (limitiert)
Mit freundlicher Genehmigung des
Uhrwerk Verlags

Klappentext[Bearbeiten]

Myranor, der ferne Westkontinent voll phantastischer Wesen und mächtiger Helden, wartet auf Sie! Schlüpfen Sie selbst in die Rolle eines berühmten Gladiators, versuchen Sie als Angehöriger eines der Hohen Häuser das Ansehen ihrer Familie zu mehren oder schwingen Sie sich als geflügelter Ashariel durch die Lüfte. Dieses Buch enthält alles, was Sie benötigen, um solche Helden und noch viele mehr für das Spiel in Myranor zu erstellen.

Dieser Band enthält die kompletten Regeln zur Erschaffung myranischer Helden: eine große Zahl Spezies, Kulturen und Professionen, mit denen Sie viele erdenkliche Konzepte abbilden können. Und wenn Ihnen die vorgefertigten Möglichkeiten noch nicht reichen, so liefert das Buch Ihnen alles, was Sie zur Erstellung neuer und exotischer Spezies, Kulturen oder Professionen benötigen. Die Möglichkeiten in Myranor sind schier grenzenlos und es liegt an Ihnen, diese phantastische Welt zu ergründen.

Schritt für Schritt gibt ihnen Wege nach Myranor dabei Hilfestellung, um den Ihrem Geschmack entsprechende und den Anforderungen Ihrer Gruppe passende Helden zu erstellen. Eine umfangreiche Sammlung an Vor- und Nachteilen, alle nötigen Regelergänzungen für das Spiel in Myranor und weitere Themen wie eine umfangreiche Namensliste für alle im Buch behandelten Völker runden den Band dabei ab.

Klappentext von Wege nach Myranor; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

[?] Limitierte Ausgabe
Wege-nach-Myranor Limitiert.png
Sonderausgabe (Hardcover)
Seitenzahl 221
Stückzahl 250
Erschienen am 2011/12/01 " 01. Dezember 2011
Erschienen bei Uhrwerk Verlag
Preis 50 €
Erhältlich bei Uhrwerk-Shop
F-Shop
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung des
Uhrwerk Verlags
  • Neben der regulären Ausgabe gibt es eine – inhaltlich identische – auf 250 Exemplare limitierte Edition mit einem gelben Kunstleder-Einband, in den der Titel und eine Optimatenmaske (die der alten Maske des Meisters ähnelt) eingeprägt sind.

Mitwirkende[Bearbeiten]

Liste bearbeiten

Redaktion
Uli Lindner, Jörg Raddatz, Alex Spohr
Mitarbeiter
Peter Horstmann, Heike Kamaris, Uli Lindner, Olaf Michel, Marie Mönkemeyer, Jörg Raddatz, Christian Saßenscheidt, Alex Spohr, Fabian Talkenberg
Mit Dank für kleinere Beiträge, Hilfe, Verpflegung und Kritik an
Gero Ebling, Patric Götz, Friedrich Grell, Nicole Heinrichs, Benedikt Megner, Moritz Mehlem, Adrian Praetorius, Frank Sauer sowie das LizBÄT
Umschlagillustration
Alan Lathwell
Umschlaggestaltung & Satz
Ralf Berszuck
Innenillustrationen
Andrée Aigner, Caryad, Matt Dixon, Eva Dünzinger, Michael Jaecks, Björn Lensig, René Littek, Patrick Soeder, Florian Stitz
Lektorat
Uli Lindner, Moritz Mehlem
Indexerstellung
Uli Lindner
Gesamtredaktion
Jörg Raddatz, Heike Kamaris
Belichtung, Druck und Aufbindung
Polen 2011

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Regelband: Wege nach Myranor (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Derograph
gut  (2) Theaitetos, Ibranax
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 1.7
Median 2
Stimmen 3

Kommentare[Bearbeiten]

Hier könnte Dein Kommentar stehen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Rezension vorhanden:


Rezension von Anonym, 2012

Finger weg

Meiner Meinung nach ein ziemlich überflüssiges Werk. Für ein Vollpreisprodukt enthält dieses Regelwerk viel zu wenig Informationen, die nicht auch bereits in anderen Publikationen zur Verfügung stehen.

Der erste Abschnitt beschäftigt sich (wie zu erwarten) mit den Erschaffungsregeln eines Helden und weist konsequenterweise keine Änderungen zu vorangegangenen Publikationen auf. So weit, so gut.
Der zweite Abschnitt stellt die unterschiedlichen Spezies vor. Das ist auch so ziemlich der einzige Bereich, der nennenswerte Neuerungen einführt: Viele neue Spezies ubd ihre Spielwerte. Allerdings wird jeder Besitzer von "Unter dem Sternenpfeiler" feststellen, dass alle Texte aus diesem Buch, zum größten Teil sehr gekürzt, übernommen wurden. Das einzig interessante sind also die Spielwerte der Spezies.
Der dritte Bereich behandelt die unterschiedlichen Kulturen. Hier hat wahrscheinlich der größte Kahlschlag stattgefunden. Letztlich umfasst dieser Bereich nur noch sieben unterschiedliche Kulturen (Barbarisch, Bäuerlich, Höfisch, Maritim, Nomadisch, Städtisch, Vagabundisch).
Der nächste Bereich beschäftigt sich gewohnterweise mit den Professionen. Auch hier war die Kettensäge am Werk. Von den aus dem Vorgänger bekannten Professionen wurden bei den "normalen" Professionen viele zu einer sehr freien Gesamtprofession zusammengefasst, während die Professionen aus "Myranische Magie" und "Myranische Götter" fast orginalgetreu übernommen wurden.
Auch die nächsten Bereiche glänzen in erster Linie durch genaue Kopien der Sonderfertigkeiten (allerdings ohne genaue Regelangaben), Vorteilen und Nachteilen.
Im nächsten Kapitel wird sich genauer mit der Ausrüstung der Helden auseinandergesetzt, allerdings wird das "Myranische Arsenal" größtenteils nicht berücksichtigt.
Danach wendet man sich den Regeländerungen zu. Allerdings sind das auch meist Regeln, die man bereits aus Vorgängerpublikationen kennt, während wichtige neue Regeln (vor allem Bogenrituale der Wolfsalben) nur erwähnt werden.

FAZIT: Für Neueinsteiger gut geeignet, erfahrene Myranor-Spieler brauchen nur die Werte der neuen Spezies. Letzlich für mich sehr enttäuschend.
--84.181.237.195

Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen