Unheiligtum

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Borbaradkampagne, Splitterdämmerung, Am Fluss der Zeit, Von eigenen Gnaden Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Unheiligtümer oder Insancta – mythologisch die Knospen und Sprossen des Dämonenbaums – sind Orte in der Dritten Sphäre, an denen sich Kräfte eines Erzdämons manifestieren.

Sie können angeblich nur durch das Wirken eines Sterblichen entstehen, meist durch das Paktgeschenk Errichtung eines Unheiligtums. Es ist möglich, in Unheiligtümern eine Pforte des Grauens in die Domäne des entsprechenden Erzdämons zu öffnen.

Karmales Wirken ist innerhalb der Unheiligtümer deutlich erschwert. Zwar können die Insancta durch mächtige Mirakel vernichtet werden, doch ist es für Frevler möglich, die ehemaligen Tore – wahrscheinlich mittels eines Magnum Opus – wieder aufzustoßen.

Bekannte Unheiligtümer[Bearbeiten]

Kategorie:Unheiligtum
Erzdämon Name Standort Besonderheit Quellen
Blakharaz Halle der Rache/Raum der Rache Gesplitterter Berg zuvor in Yol-Ghurmak HdR S. M194, UdD S. 55, 66, SidW S. 93
Blakharaz Grotte Keranvor Gehörnter Kaiser SdR S. M180
Belhalhar Blutroter Tempel Hemandu BuM S. 112
Belhalhar Schwarze Grube Amran Anji BuM S. 112
Belhalhar Speerspitze Boran (Umland) DL S. 42-43, 45
Belhalhar Blutkerbe Wildermark ehemals VeG S. 49, 55, 57-61, SdR S. M182
Charyptoroth Sargasso-Meer Perlenmeer ehemals EW S. M187
Charyptoroth Friedhof der Seeschlangen Maraskan (Ostküste) BuM S. 58-59, 86, 112, UdD S. 27, EW S. M187, MdD S. 79-80, 83, A67 S.48, BR S. 7
Charyptoroth Bodenlose Grube Rulat (Ostküste) elementarer Bann BuM S. 58, UdD S. 98, BR S. 87, 95, 99-102
Charyptoroth Bahamuths Schlund Neersand (Strudel vor der Stadt) wahrscheinlich nicht mehr existent AB100 S. 37-38, BR S. 30, BuM S. 58, EW S. M187-188
Charyptoroth Unterstadt von Havena Havena AGF S. M196-197, EW S. M187, DFdF S. 8, 89
Charyptoroth Tempel der Malmerkultisten Llanka (Hafen) ehemals SF S. 73, BuM S. 58
Charyptoroth As-Shabija al-Charypsodor Charypso (Höhle nördlich der Stadt) DVdS S. 50, 56, EW S. M187
Charyptoroth H'Rangor Grangor ehemals RdH S. M203, EW S. M187, BR S. 7
Charyptoroth Tempel von Krakon/Meer der Finsternis Wahjad ehemals EW S. 26, M187, BR S. 7, 10, 100, 124, 143, RA S. 177
Charyptoroth unter dem Efferd-Tempel in Mengbilla Mengbilla P&D S. 136
Thargunitoth Brücke von Tar'Belosh Ehernes Schwert VTuU S. 17
Thargunitoth Goldene Pyramide Warunk ehemals UdD S. 79
Thargunitoth Heerlager des Endlosen Heerwurms wechselnd ehemals UdD S. 79
Thargunitoth Garten des Ruhms Frans Zwergenpforte ehemals VdF S. 92, 96
Thargunitoth Tote Lande Warunkei UdD S. 79, WdZ S. 410
Thargunitoth Totensümpfe Bornland LdsB S. M175-176
Thargunitoth Yaquirofest Liebliches Feld ehemals SüB S. 50
Belshirash Nagrach Bornland IBdN S. M189-190, LdsB S. 111
Asfaloth Schwarze Feste (Maraskan) (und deren Umland) Maraskankette BuM S. 117
Asfaloth Globulenfolge von Borbra Mhanadistan ehemals MdD S. 139, 153, 160-164, DPdBK S. 13
Asfaloth Al'Kar Urbach Mhanadistan K&K S. 141-142
Asfaloth Schlangenfels Uthuria (Norden) KBKDB S. 14
Tasfarelel Goldenes Haus Mendena UdD S. 98, DU S. 38, 70, SL S. 108
Tasfarelel Jagdschloss Zedrakin eventuell kein "echtes" Unheiligtum BaG S. 29
Agrimoth Agrimothäum Yol-Ghurmak UdD S. 55, 66
Agrimoth Askuushaar Transysilien UdD S. 55
Agrimoth Angareth Trollzacken SdR S. M190, AB103 S. 17-18
Agrimoth Tiefen der Dämonenbrache Gareth (südlich der Stadt) MdS S. 65, 81-82
Agrimoth Lorgolosch Beilunker Berge KdV S. 60
Agrimoth Stählerne Schildkröte wechselnd ehemals MdS S. 251
Belkelel Keshal Taref Djerim Yaleth ehemals BuM S. 35-36, SF S. 61, 131
Belkelel Blütentempel des Avesha historisches Yerkesh ST S. 7, 118, 121-122
Belkelel Hauptquartier der Skorpionschwestern Elburum (Kanalisation) ehemals SF S. 73
Aphasmayra Gron'gu'mur Regengebirge IdDM S. 198, WdZ S. 207
Aphestadil Nun'kun'tur Pailos RdH S. 188, WdZ S. 214
Azamir Shan'r'trak Regengebirge IdDM S. 197, WdZ S. 209
Heskatet Shaa'naas'bar Lahmaria WdZ S. 213, EW S. 19, 46-47
Alle Erzdämonen und Borbarad Pandämonium von Eslamsbrück‎ Eslamsbrück‎ unvollendet UdD S. 55, 79
unbekannt Felsen von Harl Zze Tha DD S. 50

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]