Thaumaturg

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Informationen in diesem Artikel sind unzureichend mit Quellen belegt. Bitte mehr Quellenangaben hinzufügen.

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Ein Thaumaturg ist ein Zauberer, der sich auf die Herstellung von magischen Artefakten spezialisiert hat. Die Meister der Thaumaturgie und Hohen Alchimie schaffen mit der Artefaktmagie viele verschiedene Arten von magischen Gegenständen, wie Kadunomi und Aeternomi.

Als berühmteste Stätte der Artefaktmagier gilt die Drachenei-Akademie in Khunchom, aber auch Abgänger der Magierakademien in Punin, Mirham, Gareth, Mherwed, Nostria, Festum und Kuslik verstehen sich gelegentlich als solche.

Unter Nichtmagiern bringen vor allem noch die Kristallomanten auf Artefakte und Objektmagie spezialisierte Experten hervor, während andere Zauberkundige wie Druiden, Hexen oder Elfen selten einmal Thaumaturgen in ihren Reihen haben, obwohl die Hochelfen als Meister der Verzauberung galten.

Bekannte Thaumaturgen
Kategorie:Thaumaturg

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]