Tempel

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Tempel

TempelAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Derographie Aventuriens

Natürliche Landschaftsmerkmale:
Berge - Ebenen - Flüsse - Gebirge - Halbinseln - Inseln
Inselgruppen - Mahlstrom - Meere - Oasen - Pässe - Seen
Sümpfe - Täler - Vulkane - Wälder - Wasserfälle - Wüsten


Kulturelle Landschaftsmerkmale:
Siedlungen: Dörfer - Großstädte - Häfen
Historische Siedlungen - Kleinstädte - Metropolen
Siedlungen unbestimmer Größe - Siedlungsruinen - Städte
Bauwerke: Brücken - Festungen - Gasthäuser - Kultstätten
Leuchttürme - Magiertürme - Straßen - Tempel
Türme - Werften

Religion

Religiöse Organisationen:
Kirche - Kult - Mysterienkult - Blutkult - Strömung - Sekte - Totenkult


Glaubensvorstellungen:
Dualismus - Geisterwelt - Magierphilosophie - Pantheon
Totenreich - Mirakel - Minderes Wunder - Wunder


Liturgien:
Stoßgebet - Gebet - Andacht - Zeremonie - Zyklus


Kultobjekte und Personen:
Gottheit - Entität - Heiligtum - Tempel - Reliquie
Auserwählter - Heiliger - Pilger - Priester - Prophet

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Ein Tempel ist ein Gebäude, das Anhängern eines Kultes als Heiligtum gilt. Zumeist ist ein Tempel einem oder mehreren Göttern geweiht und dient den Religionsangehörigen als Ort der Gottesanbetung. Daneben kann ein Tempel aber noch weitere Funktionen haben (z. B. Travia-Tempel als Herberge für Arme).

Bekannte Tempel oder Tempelanlagen
Kategorie:Tempel

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]


Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]