Tauwetter

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abenteuerlisten

Kompakte ÜbersichtÜbersicht mit CovernDSA5


Abenteuerlisten (sortiert nach):
NummerZeitpunktErscheinungsdatum
Region (Nord-Mittel-SüdaventurienMeridiana)
Bewertung (Gruppen-Soloabenteuer)


Automatisierte Listen:
GruppenabenteuerSoloabenteuer
AnthologienSzenarienSzenariovorschläge
mit derographischen Merkmalennach Genre

Einsteiger-Abenteuer

Goldene Ketten (MI) - Im Bann des Eichenkönigs (MI)
Ein Traum von Macht (MI) - Familienbande (MI)


Die Quelle der Geister:
Der Meister der Elemente (MI) - Das Wasser der Heilung (MI)


Spielsteinkampagne:
1 Der Alchemyst (MI) - 2 Die Einsiedlerin (MI)
3 Der Händler (MI) - 4 Der Inquisitor (MI)


Der Weiße Berg:
1 Die Zuflucht (MI) - 2 Der Fluch von Burg Dragenstein (MI)


Erben des Schwarzen Eises:
1 Frostklirren - 2 Feuerbringer - 3 Tauwetter

Erben des Schwarzen Eises

Teil I – Frostklirren:
Der Weg in den Norden (MI) - Des Schlitzers letzter Weg (MI)
Das Geschäft mit der Abhängigkeit (MI) - In die Nacht (MI)


Teil II – Feuerbringer:
Der alte Feuergott (MI) - Der Krieg der Häuser (MI)
Fuchs, du hast die Gans gestohlen (MI) - Des Weißen Weisheit (MI)


Teil III – Tauwetter:
Zorneswogen (MI) - Der Leuin Wahn (MI)
Das schmelzende Reich (MI) - Roter Schnee (MI)

[?] E11 Tauwetter
AB E11.jpg
Anthologie (Hardcover)
Regelsystem DSA4-Basis
Kampagne Erben des Schwarzen Eises III
Seitenzahl 128
Unterseiten
Index Automatischer Index
Errata Inoffizielle Errata
Mitwirkende
Autoren Feder & Schwert: Oliver Graute, Oliver Hoffmann, Hendrik Seipp; Julia Becker, Daniel Simon Richter
Cover Karsten Schreurs
Illustrationen
Pläne Steffen Brand
Auflagen
Erscheinungs­datum 2013/11/28 " 28. November 2013
Preis (siehe auch DSA-Preise bei Auktionen) 22,50 €
17 € (PDF)
Erschienen bei Ulisses Spiele
ISBN ISBN 978-3-86889-276-5
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
F-Shop
Download PDF-Shop (PDFISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen Engors Dereblick
Neue Abenteuer
Nandurion (1/9)
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Mehr durch Zufall treffen die Helden einen alten Bekannten wieder, der eigentlich gar nicht in Paavi sein sollte. Er verstrickt sie in seine politischen Pläne, die letztlich kein geringeres Ziel haben als die Herzogin zu stürzen. Aber zuvor muss Paavi selbst gegen eine Gefahr mit der niemand gerechnet hat verteidigt werden, und die Helden müssen sich einer früheren Verbündeten zu stellen, die jetzt sehr eigene Wege geht. Außerdem gilt es für sie ein Versprechen einzulösen und einer schier übermächtigen Gegnerin zu begegnen.

Letztlich wird viel Blut die Brydia rot färben, bis zum Ende des Jahres 1038 BF nichts mehr in Paavi so ist, wie es war.

Tauwetter ist der dritte Teil von Erben des Schwarzen Eises, einer Trilogie für Das Schwarze Auge im Hohen Norden Aventuriens. Es bildet das eiskalte Finale der dreiteiligen Kampagne, die sich mit den Konsequenzen des Untergangs des Eisreiches beschäftigt, und den Helden die Möglichkeit gibt, Geschichte zu schreiben.

Zum Spielen dieses Abenteuers benötigen Sie nur das Basisregelwerk Das Schwarze Auge. Kenntnisse weiterer Spielhilfen, vor allem der Regionalbeschreibung Im Bann des Nordlichts, sind hilfreich, aber nicht notwendig.

Klappentext von Tauwetter; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhalt[Bearbeiten]

Dies ist ein Kampagnenband, der folgende Einzelabenteuer enthält:

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Kampagnenband: Tauwetter (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1) 
gut  (2)
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 0
Median 0
Stimmen 0

Kommentare[Bearbeiten]

Hier könnte dein Kommentar stehen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen