Spielerwelten:Idrialer

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Autoren: anonym Spielerwelten: Dieser Artikel erweitert die offizielle Spielwelt oder wandelt sie ab.
Bitte nur mit Einverständnis der Autoren inhaltliche Änderungen vornehmen.
Art: Neuschöpfung
Kategorie: Rasse

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Idrialer sind eine Rasse, die eigentlich noch nicht bekannt ist, obwohl sie ein gutes Verhältnis sowohl zu den Thorwalern hat als auch zu den Elfen hat. Sie sind sehr intelligent, flink und ausdauernd. Sie sind ähnlich wie Elfen sehr sinnesbegabt.

Herkunft und Verbreitung[Bearbeiten]

Die Idrialer leben im Nordwesten Aventuriens und besetzen dort alle Inseln. Es ist allerdings nicht klar, ob sie wirklich aus Aventurien stammen. Es ist wahrscheinlicher, dass sie von einem anderen Kontinent im Westen eingewandert sind.

Körperbau und Aussehen[Bearbeiten]

Die Idrialer sind ziemlich leicht und erreichen im Sprung sogar eine Höhe von 3 Schritt. Sie besitzen einen Schwanz, der gepunktet, gestreift oder einfarbig ist. Sie sind je nach Herkunft hell oder dunkler gebräunt. Die Idrialer weisen Krallen auf, die manchmal sogar länger als 1 cm werden und einziehbar sind. Sie haben spitze Ohren und große, leicht schräg stehende Augen. Die lang getragenen Haare kommen in den verschiedensten Silber-, Schwarz- und Blondtönen vor. Die Eleganz der Bewegung wird von Elfen, Menschen und auch vom eigenen Volk als sehr attraktiv empfunden.