Silver Style Studios

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Silver Style Studios

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: SSS. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Computerspiel-Unternehmen und Entwickler von Herokon Online.
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt die aktuellen Silver Style-Entwicklerstudios, für das ehemalige Entwicklerstudio siehe Silver Style Entertainment.
Glossar zu irdischen Hintergründen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Unternehmen mit DSA-Lizenz-Produkten

Pen & Paper:
FanProSchmidt SpieleUhrwerkUlisses


Romane & Hörbücher:
Chaussee SoundVisionEUROPAHeyneHolysoft
HorchpostenPiper


Elektronische Spiele:
AtticChromatrix

Entwickler:
CraftyDaedalicNoumenaRadon
Silver Style EntertainmentSilver Style Studios

Publisher:
Deep SilverdtpElkwareJoWoodKalypsoTGCUIG


weitere Unternehmen:
Agentur KohlstedtAgentur SchlückDrachenland
Droemer KnaurErdensternFeder & Schwert
PrometheusSignificant FantasySpielxPressZauberfeder

Offizielles Silver Style Studios-Logo

Firmengeschichte[Bearbeiten]

Die Silver Style Studios sind ein Softwareunternehmen mit Sitz in Berlin. Sie wurden im August 2010 von den Mitarbeitern von Silver Style Entertainment gegründet, nachdem deren Muttergesellschaft The Games Company Insolvenz anmelden musste.

Ca. 30 Beschäftigte der Silver Style Studios entwickelten und vertrieben hauptsächlich Online-Spiele. Dank der selbst entwickelten LightStream-Engine benötigten die darauf basierenden Spiele keinen Client.

Mit dem Browserspiel Herokon Online veröffentlichte Silver Style 2012 das erste offizielle Das Schwarze Auge-MMORPG.

Im Juni 2014 mussten die Silver Style Studios Insolvenz anmelden, der Betrieb von Herokon Online wurde im Februar 2015 eingestellt.