Schwarze Lande

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Artikel enthält Meisterinformationen zu: Das Jahr des Feuers und Der Unersättliche Projekt Meisterinformationen.svg
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Heptarchien

Fürstkomturei - Herzogtum Transysilien
Reich der Großen Schlange - Schwimmende Heptarchie
ehemalige: Dämonenkaiserreich Transysilien
Glorania - Oron - Warunkei - Xeraanien

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Schwarze Lande
Großregion
Einwohnerzahl ca.200 000
Sprache Garethi, Tulamidya, Maraskani, Nujuka, Zhayad
Zugehörigkeit
derographisch Aventurien
politisch s.l.
Verkehrswege Blutige See, Reichsstraßen in Tobrien
Nachbarregionen
Schwarze Lande
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Schwarzen Lande sind die nach Borbarads Invasion neu entstandene Reiche im Osten Aventuriens. Eine andere Bezeichnung ist Heptarchien. Jedes von ihnen wird von einem Splitter der siebenstrahligen Dämonenkrone geprägt, der sich für gewöhnlich im Besitz des dort herrschenden Heptarchen befindet.

Unterregionen
Schwarztobrien, Schwarzmaraskan, Schwarzfrostwüste, Blutige See
Städte
Hemandu, Jergan, Yol-Ghurmak
Bestehende Reiche
Ehemalige Reiche

Irdisches[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]



Derographische Übersicht von Aventurien Aventurien politisch
Kartenpaket-Lizenz

Oberregionen
Hoher Norden - Nordaventurien - Mittelaventurien - Südaventurien - Tiefer Süden

Unterregionen
Bornland - Elfenlande - Ewiges Eis - Liebliches Feld - Maraskan - Meridiana - Mittelreich - Nivesenlande
Streitende Königreiche - Orkland - Schwarze Lande - Svelltland - Thorwal - Tulamidenlande - Zyklopeninseln