Schloss Hummergarben

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Hummergarben. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Abgebranntes Wasserschloss im Bornland.
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Schloss Hummergarben
Ruine
Daten
zerstört zwischen 920 und 930 BF
(Datierungshinweise)
Zugehörigkeit
derographisch Bornland
politisch
Nachbarorte
Skorpsky Pfeil-West-Grün.png Schloss Hummergarben
Pfeil-Süd-Grün.png
Vallusa
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Von dem stolzen Stammsitz des Hauses Hummergarben sind nur noch Ruinen erhalten geblieben. Das Wasserschloss brannte vor über 100 Jahren nieder und versank seitdem zum Teil im Sumpf der Misa-Auen.

Persönlichkeiten
Rhaljawa von Hummergarben (letzte Bewohnerin, spukt angeblich im Schloss umher)

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]