Sand und Blut

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Projekt Meisterinformationen.svg Dieser Roman enthält Meisterinformationen zu: Questadores Projekt Meisterinformationen.svg
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

[?] R067 " R67 Sand und Blut
SandUndBlut-Roman067.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum ca. 1025 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 283 (Erstauflage)
Mitwirkende
Autoren Alexander Wichert
Cover Zoltán Boros & Gábor Szikszai
Illustrationen
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Dschungel, Al'Anfa
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Heyne
Erscheinungs­datum 2002/07/XX " Juli 2002
Preis 6,95 (Erstauflage)
Preis pro Seite 2,46 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 9,35 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 3-453-21383-1
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen dooyoo.de,
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Nach sieben Jahren im Exil kehrt der Grande Irato Ugolinez nach Al'Anfa zurück. Nichts ist mehr, wie es einmal war. Dennoch ist er fest entschlossen, sich an seinen Feinden zu rächen, und beginnt ein tödliches Intrigenspiel. Doch da er in der Wahl seiner Mittel nicht wählerisch ist, bahnt sich die Katastrophe an. Bis die Entscheidung durch den Blutzoll seiner Gladiatorin fällt ...
Klappentext von Sand und Blut; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Sand und Blut (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Yonara von Rhodenwalde, Priscylla, Nottr, Cailyn, Amirato, MGla, Crysis, Oreus, Theaitetos, Quandt, Orci, Boromil Hollerow, Delilahsab
gut  (2) Torjin, Aikar Brazoragh, Raskir Svallasson, Voodoo
zufriedenstellend  (3) Irion Ehrwald
geht so  (4) Callidor
schlecht  (5)
Durchschnitt 1.5
Median 1
Stimmen 19

Kommentare[Bearbeiten]

Nottr:

Ein vorzügliches Intrigenspiel mit guten Gladiatorenszenen.

Amirato:

Bei Sand und Blut handelt es sich um einen rund um gelungen DSA-Roman, der sich um Liebe, Macht und die Gladiatorenarena dreht. Die Handlung zeigt ein rundes Bild und die Charaktere sind plausibel beschrieben.
Die Intrige ist komplex und gut durchdacht, aber nicht allzu verwirrend. Protagonist Irato und Antagonist Vittorio zeichnen sich durch ihre Glaubwürdigkeit aus, werden aber meines Erachtens von den beiden Nebenfiguren Severo und Amato noch an Charakterstärke übertroffen. Ebenfalls stimmig wurde die Exotin Khorra in den Roman eingeflochten.
Ein großes Lob an Alex Wichert für solche charakterstarken Figuren. Einzig der einfach gehaltene Schreibstil würde noch eine Steigerung zulassen.
Sand und Blut ist ein großartiger Roman für alle Al'Anfa-Fans.

Callidor:

Ich fand keinen wirklichen Zugang zu diesem Roman. Ich musste mich eher durchquälen und das Ende konnte mich auch nicht überzeugen.

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen