Rohalssteg

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Regionalwikilinks:  

Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt die Stadt Rohalssteg. Zur Baronie siehe Baronie Rohalssteg.
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Rohal

Zeitrechnung: Rohals Verhüllung - Rohalstag - Rohalszeit

Mode: Rohalsbart - Rohalskappe - Rohalslatschen

Artefakte: Rohals Enigma - Rohals Gefäße - Rohalsstab

Gruppierungen: Rohalsjünger - Wächter Rohals

Flora und Fauna: Rohalsflügler - Rohalskappe (Pilz) - Rohalsrose - Rohalssiegel

Derographie: Rohalsmütze - Rohalssteg - Rohalsweil - Rohalsweiler - Rohals Zinne

Weitere: Baronie Rohalssteg - Die Gespräche Rohals des Weisen - Rohalik - Rohals-Platz - Rohalsche Maße - Rohalsmal - Rohalskolben - Rohalsschrift - Rohalsstern

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Rohalssteg
Dorf
Einwohnerzahl 760 (1034, 1029 BF)
Zugehörigkeit
derographisch Koschberge
politisch Grafschaft Hügellande
Verkehrswege Grevensteig
Nachbarorte
Stippwitz Angbarer See
Pfeil-Nord-Grau.png Pfeil-Nordost-Blau.png
Koschberge Pfeil-West-Grün.png Rohalssteg
Pfeil-Süd-Grau.png
Rhondur
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Städtchen Rohalssteg liegt am Südwestufer des Angbarer Sees, ist der Hauptort der gleichnamigen Baronie und Sitz des Barons.

Auch Rohal der Weise besaß hier einen Landsitz, in den er sich oft zurückzog. Er soll am namensgebenden Steg nach Alveran entrückt sein. Nach seinem Verschwinden gründete sich hier der Orden der Wächter Rohals, der nach der Zerstörung seines Angbarer Ordenshauses wieder zu seinen Wurzeln zurückgekehrt ist.

Persönlichkeiten
Kuniswart vom Reifenwasser

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]