Riesenkaiman

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Mohrenkaiman

Die Informationen in diesem Artikel sind nicht ausreichend und sollten anhand folgender Quellen (im Rahmen der Richtlinien) ergänzt werden:
A132 Seite 57

Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Riesenkaiman
Krokodil
Größe 5-6 Schritt
Verbreitung Südaventurien (Sümpfe, Flüsse)
Zugehörigkeit
Auftreten einzeln bis Gruppe
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Ein Riesenkaiman (MohischPan) teilt sich sein Revier mit Artgenossen, weswegen es oft zu Kämpfen um Beute kommt. Das Gefährlichste an ihm sind seine messerscharfen Zähne.

Irdisches[Bearbeiten]

Der mohische Name Pan ist wohl eine Anspielung auf das Krokodil aus Peter Pan, das Captain Hooks Hand fraß.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]