Narkramar

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
NarkramarChronik 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Narkramar
Wüste
Zugehörigkeit
derographisch Südliches Myranor
politisch Dralquabar, Eshbathi
Nachbarregionen
Tharamans Rippen Makshapuram
Pfeil-Nord-Grün.png Pfeil-Nordost-Grün.png
Wolkenkämme Pfeil-West-Grün.png Narkramar Pfeil-Ost-Blau.png Thalassion
Pfeil-Südwest-Blau.png Pfeil-Südost-Grün.png
See des Schweigens Brillantsteine
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Narkramar ist eine Wüste südlich des Imperiums auf dem Kontinent Myranor. An den wenigen Wasserquellen befinden sich einige Städte, die Eshbathi. Der einzige Fluss Haratta führt ungenießbares Wasser. Der Rest der Wüste ist ödes, größtenteils vegetationsloses Land, in dem nur die nomadischen Dralquabar überleben können. Früher erstreckte sich hier die Große Bucht, die etwa 5300 v. IZ austrocknete.

Handelswaren
Erze, Edelsteine, Zinn, Schwefel, Salz, Sand, Steinöl
Fauna
Allassa, Bashuridenstaub, Dairibi, Farbenweber-Spinne, Feykazza, Flugskorpion, Geistzehrer, Ghaal, Goldband-Ortur, Gragura, Hautklappe, Hesenkra, Karchysi, Kinderstuben-Skorpion, Merlakhu, Mondschwärmer, Myrantikor, Narkramar-Termite, Narkramar-Wanderer, Narkramar-Wurm, Narkramratte, Oasenpest, Oasenskorpion, Riesenhornkäfer, Riesenrenoster (Randgebiete), Riesenskarabäus, Sandrochen, Schwefelmarder, Schwefelmuschel, Shirdrak, Silamari, Sonnenviper, Tausendfüßler, Tirturak, Trichterwurm, Wamuq, Zingduru
Flora
Belyabels Schleier, Bethlama-Kaktus, Pfeilsamenbaum, Tjeksi

Derographie[Bearbeiten]

Nachbarn
Alamar und Makshapuram im Norden und Nordosten, das Thalassion im Osten, die See des Schweigens im Süden, die Nacennia-Straße im Westen
Städte
Alkebah, Bath Hamin, Eshbathmar, Essala, Koreshbath, Nahambath, Nessahabath, Par-Al-Narkram, Salahbathlama
Flüsse
Haratta
Gebirge
Lamamach, Brillantsteine, Wolkenkämme
Besondere Orte
Acha'Kawa, Himmelstreppe, Indrabar, die Tafelberge der Lamassu

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

  • Handelsfürsten und Wüstenkrieger Seiten 5, 6-7, 8-12, 13 (Handelswaren), 14-18, 20, 21-23 (Geheimnisse), 24, 28-33, 36, 38-39, 40 (Handelswaren), 41, 43, 46, 48, 53, 55, 58-59, 62-64, 67, 76-77, 80-82, 86-91, 100, 102
  • Myranor (HC) Seiten 7, 9, 17-19, 24, 58, 83-86, 267-268, 271-272, 274, 308
  • Tränen der Götter Seiten 5-8, 10, 27, 29-30, 33, 35-36, 38, 41-42, 44-45, 48, 51, 58-59, 62-67, 77-78, 84, 87, 89-92

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]