Mohas

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Moha)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Mohas
Kultur
Verbreitung Meridiana, Waldinseln
Spezies Menschen

Kulturgruppe
Verwandte Kulturen
Stämme
Sippen
Merkmale
Religion Kamaluq, Geister
Magie Schamanismus (Medizinmann)
Sprache Mohisch
Charakter naturverbunden
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag
Ein Waldmensch im Eis
Diana Rahfoth
CC 3.0 by-nc
Der Mautaban

© Alle Rechte vorbehalten.

Die Mohas, auch Waldmenschen genannt, sind eine Kultur der Menschen Meridianas. Sie unterteilen sich in einzelne Stämme.

Die bekannten Waldmenschen bewohnen den Süden Aventuriens und entstanden aus dem Kontakt der in Aventurien heimischen Sumurrer und der Utulus, deren Ursprung auf Uthuria zu finden ist.

Sie haben eine kupferfarbene bis braune Hautfarbe und dunkle, schräg gestellte Augen. Waldmenschen sind, abgesehen von der Kopfbehaarung, beinahe haarlos. Ihre schwarzen Haare sind glatt wie die der Tulamiden/Sumurrer.

Für einen Waldmenschen ist das zivilisierte Aventurien vollkommen fremdartig. Dinge wie Geld oder komplette Bekleidung kennen sie nicht. Trotzdem glauben sie, die Zivilisation verstehen zu können, woraus (für andere Völker) eine gewisse Naivität resultiert.

Stämme
Kategorie:Waldmenschenstamm
Persönlichkeiten
Kategorie:Mohas

Regeltechnisches[Bearbeiten]

DSA5
Mohas ist eine Kultur der Spezies Menschen.
DSA4
Waldmensch ist eine spielbare regeltechnische Rasse, Dschungelstämme ist eine regeltechnische Kultur.

Errata[Bearbeiten]

 ;S. 28/29, Waldmenschen, Tocamuyac, Utulus: ersetze bei Mögliche Kulturen Yaquirien durch Horasreich
aus: Wege der Helden/Offizielle Errata

Irdisches[Bearbeiten]

Die Waldmenschen sind phänotypisch stark an Indianerstämme der Amazonasregion angelehnt, weisen jedoch auch nordamerikanisch und schwarzafrikanisch inspirierte Aspekte auf. Letztere standen vor allem Pate für die Utulus.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]



Staaten Aventuriens Aventurien politisch
Kartenpaket-Lizenz

Kaiserreiche:
Horasreich - Mittelreich
Königreiche:
Al'Anfa - Andergast - Aranien - Brabak - Kalifat - Kemi - Miniwatu - Nostria
Amazonenköniginnenreiche - Bergkönigreiche
weitere Reiche und Herrschaftsgebiete:
Bornland - Donnerbach - Reich der Großen Schlange - Khunchom - Maraskan und Tobrien - Mengbilla - Orkreich - Paavi - Sinoda - Thalusa - Thorwal - Transysilien - Wahjad


Unabhängige Stadtstaaten:
Bjaldorn - Charypso - Chorhop - Engasal - Farlorn - Fasar - Kvirasim - Lowangen - Phexcaer - Riva - Tjolmar - Uhdenberg - Vallusa
Stammes-/Sippenterritorien:
Achaz - Brobim - Elfen - Ferkinas - Fjarninger - Gjalskerländer - Goblins - Nivesen - Trollzacker - Utulus - Waldmenschen