Metropolit

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt aventurische Metropoliten, für myranische siehe Metropolit (Myranor).
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Kirchen des Zwölfgötterkults

Kirchen:
Zwölfgötter - Praios - Rondra - Rondra (Amazonen) - Efferd
Travia - Boron (Punin) - Boron (Al'Anfa) - Boron (Al'Bor)
Hesinde - Firun - Tsa - Phex - Peraine - Ingerimm - Angrosch
Rahja - Aves - Horas - Ifirn - Kor - Nandus - Swafnir


Kirchenräte:
Kollegium der Zwölfgötter - Konvent der Geweihten der Zwölf
Zwölfgöttliches Konzil wider die Finsternis zu Perainefurten


Sakrale Ränge:
Novize - Akoluth - Priester - Erzpriester
Praetor - Erzpraetor - Metropolit - Patriarch


Zwölf Segnungen:
Eidsegen - Feuersegen - Geburtssegen - Glückssegen
Grabsegen - Harmoniesegen - Heilungssegen - Märtyrersegen
Schutzsegen - Speisesegen - Tranksegen - Weisheitssegen


Zwölfgöttliche Paradiese:
Praios - Rondra - Efferd - Travia - Boron - Hesinde
Firun - Tsa - Phexen - Peraine - Ingerimm - Rahja

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Metropolit ist ein sakraler Rang. Ein Metropolit ist der Vorsteher einer Kirchenprovinz, die in den meisten Fällen größer ist als viele Staaten. Auch die Mitglieder eines zwölfgöttlichen Kirchenrats werden zu den Metropoliten gerechnet. Ihnen gebührt die respektvolle Anrede Eminenz, und sie sind alle vom Status her mit Hochadligen zu vergleichen.

Beispiele[Bearbeiten]

Praioskirche

Rondrakirche

Efferdkirche

Boronkirche

Hesindekirche

Perainekirche

Rahjakirche

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]