Lichter Tag

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

[?] R065 " R65 Lichter Tag
LichterTag-Roman065.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum während Borbarads Invasion
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 236 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Serie Im Schatten der Dämmerung Bd. 1
Mitwirkende
Autoren Thomas Baroli, Volker Weinzheimer
Cover Zoltán Boros & Gabor Szikszai (Agentur Kohlstedt)
Illustrationen Ralf Hlawatsch
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Vinsalt, Wehrheim, Weilersgrund, Gareth
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Heyne
Erscheinungs­datum 2002/06/XX " Juni 2002
E-Book: 27. März 2014
Preis 6,95 (Erstauflage)
7,99 € (Download)
Preis pro Seite 2,94 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 9,35 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 3-453-21375-0
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Download PDF-Shop (EPUBISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen x-zine.de von Shaya
dooyoo.de von orlan
media-mania.de von Markus Bug
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Die horasische Diplomatin Sharielle di Jazayeri steht vor dem schwierigsten Fall ihrer Karriere: Dem einflussreichen Granduco wird vorgeworfen, in borbaradianische Machenschaften verwickelt zu sein. Um den Wahrheitsgehalt dieser ungeheuerlichen Behauptung zu prüfen, begibt sich Sharielle zwischen die Fronten rivalisierender Geheimdienste und gerät dabei in höchste Gefahr ...
Klappentext von Lichter Tag; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Lichter Tag (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Priscylla, Crysis
gut  (2) Balrik, Raskir Svallasson, Alrik Normalaventurier, Quandt, Orci
zufriedenstellend  (3) Torjin, Derograph, Nottr, Boromil Hollerow
geht so  (4) Caleya, Callidor
schlecht  (5) Theaitetos
Durchschnitt 2.6
Median 2.5
Stimmen 14

Kommentare[Bearbeiten]

Derograph:

Der Text ist recht langatmig ausgefallen, mit vielen unnötigen Beschreibungen, ohne die er vielleicht am nötigen Tempo gewonnen hätte. Die Geschichte ist ebenfalls recht seicht gehalten und überrascht an den wenigsten Stellen.

Nottr:

Ein richtig gutes Intrigenspiel ist den Autoren leider nicht gelungen. Mit dieser Geschichte über die Machenschaften verschiedener Geheimdienste in Vinsalt liegt zwar ein interessantes Buch vor, jedoch konnte mich die Handlung nie richtig fesseln.

Alrik Normalaventurier:

Ich habe das Buch mal gut gefunden und bleibe auch bei meinem Eindruck, auch wenn später jemand durch einen Verriss meinen Eindruck trübte. Tatsächlich ist es lesbar, wenn man sich die Konzession schafft, für unpassend befundene Inhalte oder Ambientedeutungen etc. etwas umzudeuten und dem eigenen Geschmack anzupassen. Dito bzgl. Kitsch etc. Und irgendeinen leseeindruck- oder spannungsbasierten Grund werde ich schon gehabt haben, den Nachfolgeband auch zu kaufen.

Callidor:

Nachdem ich die ersten Seiten gelesen hatte, fiel mir auf, dass ich das Buch schon einmal gelesen hatte. Das sagt wohl alles.

Rezensionen[Bearbeiten]

Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen