Liber Cantiones Deluxe/Änderungsliste zu LC (HC)

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite haben Wikinutzer Fehler und Fragen für das Produkt Liber Cantiones Deluxe zusammengetragen, in der Hoffnung, dass diese in offizielle Errata einfließen.
Dieser Artikel enthält sämtliche durch Benutzer des Wiki Aventurica gefundenen Änderungen, die vom Liber Cantiones Deluxe (LCD) zur Neuauflage Liber Cantiones (HC) gemacht wurden und die nicht in der Liber Cantiones Deluxe/Offizielle Errata genannt werden.

Aktualisierung von Verweisen[Bearbeiten]

In den offiziellen Errata wird erwähnt, dass Verweise aktualisiert wurden, diese Änderungen jedoch nicht detailliert aufgeführt werden. Deshalb werden gefundene Verweisänderungen hier explizit aufgelistet.

Seite 28
Alt: geviertelt (siehe Mit Blitzenden Klingen 66), betragen jeweils aber mindestens 3 AsP.
Neu: geviertelt, betragen jeweils aber mindestens 3 AsP. (Zu den Trefferzonen siehe WdS 107ff.)

Weitere undokumentierte Änderungen[Bearbeiten]

Seite 34
Alt: W6 AuP
Neu: 1W6 AuP
(Also lediglich eine typographische Änderung ohne regeltechnische Auswirkung.)
Seite 37, Heilung von Verstümmelungen
Im LCD (1. Auflage) steht, dass man Verstümmelungen bis zu einem Tag sowie Narben bis zu einer Woche nach ihrem Entstehen kurieren kann. Der Liber Cantiones (HC) spricht aber nur von ZfW Stunden bei Verstümmelungen sowie ZfW Tagen bei Narben.
Seite 265, Unitatio Geistesbund
Im LCD (1. Auflage) heißt es, das man mit der SF "Zauber vereinigen" seinen kompletten ZfW bzw. alle ZfP* dem Bundführer zur Verfügung stellt. Im Liber Cantiones (HC) steht jedoch, das man nur ZfW/2 und ZfP*/2 zur Verfügung stellen kann, und auch nur Punkte bis zum doppelten ZfW (des Bundführers) auf diese Art und Weise akkumulierbar sind (siehe hierzu auch Liber Cantiones (HC)/Inoffizielle Errata#2. Auflage). Bei Fremd-Repräsentation sind es entsprechend ZfP*/4 bzw. ZfW/4.
Diese Änderung ist auch nicht aus der SF-Beschreibung im WdZ (1. Auflage) ersichtlich.