Leichte Beute/Meisterinformationen

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
A125 Questadores

1 Kamaluqs Rache - 2 Boronsfurcht - 3 Das Erbe des Magiers
4 Der Widerspenstigen Rettung - 5 Leichte Beute


Meisterinformationen:
1 Kamaluqs Rache - 2 Boronsfurcht - 3 Das Erbe des Magiers
4 Der Widerspenstigen Rettung - 5 Leichte Beute

[?] A125.5 Leichte Beute
AB A125.jpg
Meisterinformationen
Kampagne: keine (kann in eine Piratenkampagne eingebunden werden)
Genre: Seefahrtsabenteuer, Kommandomission
Errata: Inoffizielle Errata
Irdische MI
Geeignete Helden: Piraten, Söldner, phexgefällige Charaktere
Ungeeignete Helden: gesetzestreue, wahrheitsliebende Charaktere
Geschätzte Spieldauer:
Abenteuerpunkte: 500 AP
Aventurische MI
Aventurisches Datum: ab 1027 BF (34 Hal)
(vgl. Datierungshinweise)
Dauer:
Beginnt in: Sylla
Zwischenstationen: Charypso, Hôt-Alem
Endet in: Sylla
Regionen: Tiefer Süden
Rassen und Wesen:
Vorkommende
Professionen:
Pirat
Berühmte NSC: El'Rek, Suldokan
Links mit Meisterhilfen
Meisterhilfen zum Abenteuer:
Nützliche Spielhilfen im Wiki:
Externe Links auf Meisterhilfen:
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Diese Seite enthält Fakten, Tipps, Links und weitere nützliche Informationen zum Abenteuer Leichte Beute. Weiterführende Links auf allgemeine Meisterhilfen finden sich auf der Seite Tipps für Spielleiter. Eine genaue Erläuterung der einzelnen Abschnitte für angehende Meistertippautoren findet sich auf Hilfe:Projekt Meisterinfos.

Abenteuerinformationen[Bearbeiten]

Plot[Bearbeiten]

Plot in einem Satz

Die Helden heuern auf dem Schiff des Freibeuters Suldokan an und müssen sich später in Charypso einschleichen, um eine Entführte zu befreien.

Plot abschnittsweise
  • Die Spieler erfahren in Sylla vom reich beladenen Schiff Walberg, das sich zu kapern lohnt. Sie heuern dafür beim syllanischen Freibeuter Suldokan an.
  • In Hôt-Alem werden sie auf die Walberg eingeschleust, um sie zu sabotieren.
  • Kurz vor dem vereinbarten Treffpunkt mit Suldokan wird die Walberg jedoch vom charyptischen Piraten El'Rek angegriffen. Dieser entführt die Kapitänin, um sie in Charypso als Sklavin zu verkaufen.
  • Von ihrem schlechten Gewissen getrieben, da sie die Walberg sabotiert haben, werden die Helden nach Charypso geschickt, um die Kapitänin zu befreien.
  • Nach einigen Nachforschungen erfahren die Helden in Charypso, dass die Kapitänin beim großen Sklavenmarkt versteigert werden soll. Leider erhalten sie den Zuschlag nicht und müssen in das Haus eines Sklavenhändlers eindringen. Suldokan sorgt mit seinem Schiff währenddessen für ein spektakuläres Ablenkungsmanöver.
  • Die Flucht der Kapitänin wird trotz allem schnell entdeckt und eine wilde Verfolgungsjagd durch die Sümpfe beginnt. Schließlich werden die Helden von Suldokan zurück nach Sylla gebracht.
Ziele der Spieler
  • Die Walberg erfolgreich infiltrieren und sabotieren.
  • Efferdanes Spur bis nach Charypso verfolgen und sie aus der Sklaverei befreien.

Vorkommende NSC[Bearbeiten]

Hauptfiguren
Nebenfiguren

Belohnungen[Bearbeiten]

Materielle Belohnungen
Spezielle Erfahrungen und Abenteuerpunkte

Verwandte Abenteuer[Bearbeiten]

Gleiche Ereignislinie
Gleiche NSC
Gleiche Orte/Schauplätze


Meisterhilfen[Bearbeiten]

Schwachstellen[Bearbeiten]

  • Wenn meine Spieler von dem reichbeladenen Schiff in Sylla erfahren hätten, wären sie wohl nicht auf die Idee gekommen, auf einem Piratenschiff anzuheuern, um an die Ladung ranzukommen. Deshalb habe ich sie schon vorher auf Suldokans Schiff gebracht (als quasi-Schiffbrüchige) und Suldokan hat sie dann direkt gefragt, ob sie bei der Aktion mitmachen wollen, da er noch unbekannte Gesichter braucht. --Black Aliss
  • Ich habe dieses Abenteuer als Auftakt zu einer Piraten-/Südmeerkampagne verwendet. Die Helden lernen schon mal ein paar wichtige Mächtegruppen kennen, machen sich Freunde und Feinde. Als Belohnung gab es deshalb auch kein Bargeld, sondern ein mehr als heruntergekommenes Schiff. Die Spieler haben zwar eine Weile überlegt, ob sie das Schiff wirklich behalten sollen, aber der Besitzerstolz hat dann doch gesiegt!
    Genügend Geld zusammen zu kratzen, um das Schiff einigermaßen seetüchtig zu bekommen, war dann schon das nächste Abenteuer. --Black Aliss 09:57, 8. Sep 2005 (GMT)
  • Man kann das Abenteuer auch mit Helden spielen, die mit Piraterie nichts am Hut haben. In diesem Fall sind die Helden einfach Passagiere, Matrosen oder Offiziere an Bord der Walberg. Dies ist natürlich hauptsächlich dann sinnvoll, wenn man keine Piratengruppe hat. --Robak
  • Der zeitliche Abstand zwischen der Ankunft der Helden in Charypso und der Sklavenauktion sollte nicht zu groß sein, sonst besteht die Gefahr, dass die Spieler nicht bereit sind darauf zu warten, sondern gleich zur Tat schreiten wollen und Efferdane aus den Händen El'Reks zu befreien versuchen. Das ist zwar auch eine interessante Option, aber in diesem Fall müsste man das halbe Abenteuer neu schreiben. --Robak
  • Simadeon sollte von den Helden auf der Sklavenauktion gekauft werden können. Alles andere ist ziemlich unlogisch, denn wofür gibt es die Sklavenauktion sonst.--Robak

Erweiterungen/Änderungen[Bearbeiten]

Anwesen des Samir ibn Bratasara
Untergeschoss Obergeschoss
Bild:Samir ibn Bratasaras Anwesen Untergeschoss.jpg
Bild:Samir ibn Bratasaras Anwesen Obergeschoss.jpg
Von Robak erstellte Karte des Inneren des Anwesens des Sklavenhändlers Samir ibn Bratasara, aus dem die Helden die versklavte Kapitänin Efferdane befreien sollen.

Externe Verweise[Bearbeiten]

Rezensionen
Forumsdiskussionen
dsa-Forum
Weitere Informationen
 
Meisterinformationen zu Abenteuern - Anthologien wurden farblich gekennzeichnet.
Im Moment haben wir leider nur teilweise Inhalt zu bieten. Seiten mit weiteren Hinweisen oder selbst ausgearbeitetem Material sind umrahmt.

DSA5-Abenteuer: VA1 VA2 VA3 VA4

Heldenwerk-Abenteuer: HW1 HW2 HW3


Ausbau-Abenteuer: A1 A2 A3 A4 A5 A6 A7 A8  •  A9 A10 A11 A12 A13 A14 A15 A16 A17 A18 A19 A20 A21 A22 A23 A24 A25 A26 A27 A28 A29 A30 A31 A32 A33 A34 A35 A36  •  A37 A38 A39 A40 A41+A42 A43 A44 A45 A46 A47 A48 A49 A50 A51 A52 A53 A54 A55 A56 A57 A58 A58.1 A58.2 A59 A60 A61 A62 A63 A64 A65 A66 A67 A68 A69 A70 A71 A72 A73 A74 A75 A76 A77 A78 A79 A80 A81 A82 A83 A84 A84.1 A84.2 A84.3 A84.4 A85 A86 A87 A88 A89 A90 A90.1 A90.2 A90.3 A90.4 A90.5 A90.6 A90.7 A90.8 A90.9 A90.10 A90.11 A90.12 A91 A92 A93 A93.1 A93.2 A93.3 A93.4 A93.5 A94 A95 A95.1 A95.2 A95.3 A95.4 A96 A97 A98 A99 A100 A101 A102 A102.1 A102.2 A103 A104 A105 A106 A107 A108  •  A109 A110 A111 A112 A112.1 A112.2 A112.3 A112.4 A112.5 A112.6 A112.7 A113 A113.1 A113.2 A113.3 A113.4 A114 A115 A116 A116.1 A116.2 A116.3 A116.4 A117 A118 A118.1 A118.2 A119 A120 A121 A122 A123 A123.1 A123.2 A123.3 A123.4 A123.5 A124 A124.1 A124.2 A124.3 A125 A125.1 A125.2 A125.3 A125.4 A125.5 A126 A126.1 A126.2 A126.3 A126.4 A126.5 A126.6 A126.7 A127 A128 A129 A130 A130.1 A130.2 A130.3 A130.4 A130.5 A130.6 A131 A131.1 A131.2 A131.3 A131.4 A131.5 A132 A132.1 A132.2 A132.3 A132.4 A132.5 A133 A134 A134.1 A134.2 A134.3 A135 A135.1 A135.2 A135.3 A135.4 A135.5 A135.6 A136 A137 A138 A139 A139.1 A139.2 A139.3 A139.4 A140 A141 A141.1 A141.2 A141.3 A141.4 A141.5 A141.6 A141.7 A142 A142.1 A142.2 A142.3 A142.4 A142.5 A143 A143.1 A143.2 A143.3 A144 A145 A145.1 A145.2 A145.3 A145.4 A145.5 A146 A147 A147.1 A147.2 A147.3 A147.4 A147.5 A148 A149 A150 A150.1 A150.2 A150.3 A151 A151.1 A151.2 A151.3 A152 A153 A153.1 A153.2 A153.3 A153.4 A153.5 A154 A154.1 A154.2 A154.3 A154.4 A155 A155.1 A155.2 A155.3 A155.4 A155.5 A156 A156.1 A156.2 A156.3 A156.4 A156.5 A157 A158 A158.1 A158.2 A158.3 A158.4 A159 A159.1 A159.2 A159.3 A159.4 A159.5 A160 A160.1 A160.2 A160.3 A161 A162 A162.1 A162.2 A162.3 A162.4 A163 A163.1 A163.2 A163.3 A163.4 A163.5 A164 A164.1 A164.2 A164.3 A164.4 A165 A165.1 A165.2 A165.3 A165.4 A166 A166.1 A166.2 A166.3 A166.4 A167 A167.1 A167.2 A167.3 A167.4 A168 A169 A170 A170.1 A170.2 A170.3 A171 A171.1 A171.2 A171.3 A172 A172.1 A172.2 A173 A173.1 A173.2 A173.3 A173.4 A173.5 A173.6 A173.7 A173.8 A173.9 A173.10 A173.11 A173.12 A174 A175 A175.1 A175.2 A175.3 A175.4 A176 A176.1 A176.2 A176.3 A176.4 A176.5 A176.6 A177 A177.1 A177.2 A177.3 A178 A179 A180 A181 A181.1 A181.2 A181.3 A181.4 A182 A182.1 A182.2 A182.3 A182.4 A183 A183.1 A183.2 A183.3 A183.4 A184 A184.1 A184.2 A184.3 A184.4 A185 A186 A187 A188 A188.1 A188.2 A188.3 A188.4 A188.5 A188.6 A189 A190 A191 A191.1 A191.2 A191.3 A191.4 A191.5 A192 A193 A194 A194.1 A194.2 A194.3 A194.4 A195 A195.1 A195.2 A195.3 A195.4 A195.5 A195.6 A196 A197 A198 A198.1 A198.2 A198.3 A198.4 A198.5 A199 A199.1 A199.2 A199.3 A199.4 A200 A200.1 A200.2 A200.3 A201 A202 A203 A204 A205 A206 A207 A208 A209 A210 A211 A212 A213 A213.1 A213.2 A213.3

Mini-PDFs MP1


Aventurische Jahrbücher: 1035 1035.1 1035.2 1035.3 1036 1036.1 1036.2 1036.3 1037 1037.1 1037.2 1037.3


DSA5-Betatest-Abenteuer: DTdT DGdF DQdN DFdD


Einsteiger-Abenteuer: E1 E2 E3 E4 E5 E6 E7 E7.1 E7.2 E8 E9 E9.1 E9.2 E9.3 E9.4 E10 E10.1 E10.2 E10.3 E10.4 E11 E11.1 E11.2 E11.3 E11.4


Myranor-Abenteuer: M1 M2 M3 M4 M5 M6 M6.1 M6.2 M6.3 M7 M7.1 M7.2 M7.3 M8 M8.1 M8.2 M8.3 M9 M10 M10.1 M10.2 M10.3 M11 M12 M13 M14 M15 M15.1 M15.2 M15.3 M15.4 M16 M16.1 M16.2 M16.3 M17 M18 M18.1 M18.2 M18.3 M19 M20 M21 M22 M22.1 M22.2 M22.3 M23 M24


Uthuria-Abenteuer: U1 U2 U3


Promo-Abenteuer (T & P): T1 T2 T3 T4 T5 T6 T7 T8 T9 T10 T11  •  P1 P2


Borbaradkampagne (Neuauflage): SG1 SG1.1 SG1.2 SG1.3 SG2 SG2.1 SG2.2 SG2.3 SG3 SG3.1 SG3.2 SG3.3 SG4 SG4.1 SG4.2 SG4.3


Drakensang-Abenteuer: D1 D2 D3


Boxen-Abenteuer: Basis1 Basis1.1 Basis1.2 DFA DFA.1 DFA.2 DFA.3 DO DO.1 DO.2 DO.3 Basis3 Basis3.1 Basis3.2 FHI FHI.1 FHI.2 FHI.3 FHI.4 RLihN RLihN.1 RLihN.2 RLihN.3 SSdG SSdG.1 SSdG.2 BasisM BasisM.1 Basis4 Basis4.1 Basis4.2 DDZ DDZ.1 DDZ.2 DDZ.3 DDZ.4 DDZ.5 DDZ.6 GKdM GKdM.1 GKdM.2 GKdM.3


Weitere Abenteuer: UiSK


Basis-Abenteuer: B1 B2 B3 B4 B5 B6 B7 B8 B9 B10 B11 B12 B12.1 B12.2 B13 B14 B15 B16 B17 B18 B19 B19.1 B19.2 B19.3 B20 B20.1 B20.2 B20.3  •  B21 B22 B23 B24 B25