Komplexität Abenteuer

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Komplexität Meister)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt den auf neueren Abenteuern angegebenen Schwierigkeitsgrad für Meister und Spieler. Der Schwierigkeitsgrad von Zaubern und Zauberzeichen findet sich auf Komplexität.
Glossar zu irdischen Hintergründen

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Komplexität gibt den Schwierigkeitsgrad des Abenteuers aus der Sicht der Autoren an.

Die Komplexität wurde früher durch die Stufenvoraussetzung angegeben, die in der rechten oberen Ecke des Abenteuers zu lesen war.
Weil damit nichts über die Komplexität aus Spielleitersicht gesagt wird und weil inzwischen das System der Stufen aufgegeben wurde, hat die Redaktion das Verfahren geändert und gibt jetzt getrennt für Spieler und Meister eine Einordnung an. Oft wird zusätzlich in Klammern eine grobe Stufenangabe gemacht.

Es werden unterschieden:

Komplexität (Spieler) Komplexität (Meister)
Einsteiger Für Spieler ohne Vorkenntnisse im Rollenspiel überhaupt oder von der Rollenspielwelt des Schwarzen Auges. Für Einsteiger gedacht, die noch nicht viel Hintergrundkenntnisse haben. Häufig werden im Abenteuer zahlreiche Tipps gegeben, was der Spielleiter beachten muss und wie eventuell die Spieler reagieren könnten, etc.
niedrig
mittel
hoch
Experte Für ein gutes Gelingen des Abenteuers sollten die Spieler vertiefte Kenntnisse besitzen, damit sie auf Anspielungen des Meisters entsprechend eingehen können. Setzt meistens sehr vertieftes Hintergrundwissen voraus, weil z. B. zahlreiche unterschwellige Verknüpfungen im Abenteuer auftauchen mit denen ein weniger erfahrener Meister überfordert wäre.

Angabe der Komplexität auf Abenteuerseiten im Wiki[Bearbeiten]

Bei den meisten neueren Abenteuern ist die Komplexität im Abenteuer selbst angegeben. Diese Angabe kann einfach übernommen werden. Bei älteren Abenteuern hingegen sind nur Stufen angegeben. Da diese nicht direkt in eine Aussage der Komplexität übertragen werden können, können Wikiautoren bei diesen Abenteuern selbst eine Einschätzung der Komplexität angeben. Dabei muss allerdings gekennzeichnet werden dass es sich dabei um die Meinung eines (oder mehrerer) Wiki-Autoren handelt und nicht um eine offizielle Angabe, beispielsweise so: "N.A., unsere Einschätzung: mittel"

Links[Bearbeiten]