Iryanrüstung

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Regelindex

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Iryanrüstung wird aus dem Leder der südaventurischen Sumpfechsen gefertigt und alchimistisch behandelt. Das äußerst stabile und feuerfeste Echsenleder ist oftmals in überlappenden Schuppen angebracht und bunt eingefärbt, wodurch der Träger der Rüstung auf den ersten Blick mit einem Achaz verwechselt werden kann.

Errata[Bearbeiten]

Iryanrüstung / Krötenhaut: Die Iryanrüstung hat in den Zonen RB und LB einen RS von jeweils 1; die Illustration auf Seite 101 ist trotzdem ein eher untypisches Stück. Die Krötenhaut schützt dagegen an den Beinen überhaupt nicht (RB/LB: RS 0) – sie wird fast immer, wie abgebildet, als kurze Weste angefertigt.
aus: Aventurisches Arsenal/Offizielle Errata

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]