Holberker

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
HolberkerAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Holberker
Spezies
Verbreitung Orkland (insbesondere Ohort)
Kulturen
Verwandte Spezies Orks, Waldelfen
Merkmale
Lebenserwartung 50 Götterläufe
Größe 1,55 bis 1,90 Schritt
Charakter
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Holberker sind eine Chimären-Spezies aus Orks und Waldelfen.

Ihr Erscheinungsbild entspricht am ehesten kräftigen Waldelfen mit dichtem, schwarzen Haarwuchs sowie deutlich orkischen Gesichtausprägungen. Unter ihnen gibt es zahlreiche Magiedilettanten.

Die Holberker können sich auf Garethi verständigen, wenn auch keiner der Holberker des Lesens oder Schreibens mächtig ist. Die Sippenzugehörigkeit der Holberker in Ohort ist heute von ihrer gesellschaftlichen Stellung abhängig und nicht mehr von ihren tatsächlichen waldelfischen Ahnen. Die Rodek-Sippe ist die Kaste der Besitzlosen während die Krinak-Sippe die Kaste der Landbesitzer stellt.

Sippen
Kategorie:Holberkersippe
Persönlichkeiten
Kategorie:Holberker

Geschichte[Bearbeiten]

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Elektronische Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Externe Links[Bearbeiten]