Rogmarok

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Hochkönig)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt den Titel Rogmarok. Für den Titel Rogmarog siehe Bergkönig.
RogmarokChronik 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Name Titel von bis
Xagul Sohn des Xorax erster Hochkönig 3933 v. BF 3800 v. BF
Angbarosch Sohn des Asmond Hochkönig 756 v. BF 712 v. BF
Swerka vom Amboss Hochkönig 3. Jahrhundert v. BF
Ramoxosch III. von Lorgolosch Hochkönig 172 v. BF 119 v. BF
Greifax Rechtsetzer von Xorlosch Hochkönig 105 BF 167 BF
Ambros Sohn des Aragax Hochkönig 591 BF 608 BF
Albrax Sohn des Agam Hochkönig TSA 1021 BF amtierend

Das Amt des Rogmarok (zwergisch für König der Bergkönige oder auch Hochkönig) wird nur in besonderen Zeiten von den aventurischen Zwergen vergeben. Der Träger das Titels – meist zugleich König eines Zwergenvolkes – führt den Hammer Malmarok als Amtszeichen. Symbol des Hochkönigtums ist ein Kreis aus acht silbernen Hämmern, der im Wappen des Hochkönigs auf dem goldenen, runden Zwergenschild der Bergkönigswürde abgebildet wird.

Der heutige Hochkönig Albrax wurde während des Angriffs Borbarads gewählt und soll die Zwergenheit nach eigener Aussage in ihr letztes Zeitalter, die Heldenzeit, führen.

Die Finsterkamm-Zwerge haben sich bereits im Orkensturm einen eigenen Hochkönig erwählt und erkennen Albrax Oberhoheit nicht an. Auch Albrax' Vorgänger Ambros Sohn des Aragax wurde nicht von allen Völkern anerkannt.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]

Regionalwikilinks: