Hippocampir

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
HippocampirAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Maritime Spezies

Blauer Mahr - Hippocampir - Krakonier - Loualil
Mholur - Ozeanier - Risso - Schwarzer Mahr
Triton - Uthurischer Zilit - Zilit

ein Hippocampir, eine Hippocampir, hippocampirisch

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Hippocampir
Spezies
Verbreitung Thalassion
Kulturen
Merkmale
Lebenserwartung 40-45 Götterläufe
Größe 1,50 Schritt
Charakter kulinarische Meister, ästhetisch
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Hippocampir, auch Eferdjen genannt, ähneln Seepferdchen und bewohnen Tangwälder des Thalassions. Aufgrund der Form ihres Mundes sind sie meisterliche Hersteller von Breien und Pasten.

Sie verehren den Sänger in der Dunklen Tiefe und den Herr der Gischt, und verständigen sich über das Lied-der-Gemeinschaft. Magisch Begabte können zu Tiefensängern ausgebildet werden.

Persönlichkeiten
Kategorie:Hippocampir

Regeltechnisches[Bearbeiten]

DSA4
Hippocampir ist eine regeltechnische Spezies mit der üblichen Kultur Maritim.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

  • Codex Monstrorum Seiten 112-113 (Beschreibung), 133 (Szenariovorschlag), 143 (Werte)
  • Jäger und Beute Seiten 6-9, 11-14, 17, 19-22 (Beschreibung, Werte und Verständigung), 23, 24-27 (Hippocampir-Siedlung), 28-33 (Abenteuer Der Korallengarten)
  • Myranische Meere Seiten 15-16, 20-21, 39, 47, 50, 58-59, 80, 88, 105-108 (Beschreibung), 199 (Spezies), 204 (Namen), 209

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]