Himmelsturm

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Himmelsturm (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Publikation: Roman von 2016.
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

Phileasson-Saga

Originalausgabe (DSA2):
1 Folge dem Drachenhals • 2 Auf der Spur des Wolfes
3 Wie der Wind der Wüste • 4 Inseln im Nebel


Neuauflagen:
1999 (DSA3) • 2009 (DSA4) • 2015 (DSA4)


Neuauflage Einzelabenteuer:
1 Gen Norden (MI) • 2 Der Himmelsturm (MI)
3 Der Unglückswolf (MI) • 4 Auf der Spur des Wolfes (MI)
5 H'rangas Kinder (MI)
6 Die Suche nach dem Largala'hen (MI)
7 Wie der Wind der Wüste (MI)
8 Der Prophet zieht weiter (MI)
9 Das Tal der Echsengötter (MI) • 10 Inseln im Nebel (MI)
11 Der Alte König (MI) • 12 Alte Freunde, alte Feinde (MI)


Romanserie:
1 Nordwärts • 2 Himmelsturm • 3 Die Wölfin
4 Die Silberflamme • 5 Schlangengrab


Kursiv geschriebene Publikationen sind angekündigt.

[?] PS02 " (PS2) Himmelsturm
Roman PS2 Himmelsturm.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum 1007 BF (14 Hal)
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 480 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Serie Die Phileasson-Saga (Romanserie)
Mitwirkende
Autoren Bernhard Hennen, Robert Corvus
Cover Kerem Beyit
Illustrationen
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Thorwal, Hoher Norden
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Heyne
Erscheinungs­datum 2016/08/08 " 08. August 2016
Preis 14,99 (Erstauflage)
Preis pro Seite 3,12 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 15,29 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 978-3-453-31752-9
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Links
Bewertung per Abstimmung Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Rezensionen
Weitere Informationen
Webseite zum Roman
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Das größte Abenteuer aller Zeiten

Die beiden großen Kapitäne Asleif Phileasson und Beorn der Blender sind zur legendärsten Wettfahrt angetreten, die Aventurien je gesehen hat: Den ganzen Kontinent müssen sie umrunden und sich dabei gefährlichen Prüfungen stellen. Nur der Sieger wird sich mit dem Ehrentitel >>König der Meere<< schmücken dürfen. Ihr zweites Abenteuer führt die Rivalen ins ewige Weiß des Nordens zum sagenumwobenen Himmelsturm. Doch der Turm hat seinen eigenen Willen, und so geraten die beiden Helden und ihre Gefährten bald in tödliche Gefahr ...

Raubeinige Helden, tödliche Magie und eine atemberaubende Queste – mit Himmelsturm setzen Bernhard Hennen und Robert Corvus ihr großes Fantasy-Epos fort.

Klappentext von Himmelsturm; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Himmelsturm (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Morgoth Feuerklinge
gut  (2) Aluin, Halrech, Geron
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4)
schlecht  (5)
Durchschnitt 1.8
Median 2
Stimmen 4

Kommentare[Bearbeiten]

Morgoth Feuerklinge: Mir hat das Buch überaus gut gefallen. Schon 1999, als ich die Pen & Paper Vorlage mit meiner Gruppe spielte, hatte dieses Abenteuer Eindruck bei uns allen hinterlassen. So hatten die beiden Autoren leichtes Spiel diese tolle Vorlage in einen noch tolleren Roman zu pressen. Gut, so einfach wird es wohl nicht gewesen sein, denn schon der Prolog ist schließlich neu. Doch bei den meisten Dingen halten sich die Autoren strikt an die Vorlage, was mir wirklich sehr gefällt. Teilweise habe ich sogar das Original DSA Abenteuer dazu geholt, um bestimmte Szenen vergleichen zu können, da ich es nicht mehr ganz so in Erinnerung hatte. Doch bei jedem Vergleich wurde mir bewusster, dass diese Romane eine Ode an das Original sind.

Die Herren Hennen und Corvus verstehen es vorzüglich mit dieser Nähe zum Original mir lang vergessene Erinnerungen an alte Zeiten wieder aufleben zu lassen, weshalb das Buch schon alleine deshalb 5 Sterne verdient hätte. Doch auch durch ihren schönen und flüssigen Schreibstil, der überaus spannenden Geschichte im Himmelsturm, die toll ausgearbeiteten Charaktere und das erneut sehr tolle Coverbild hat dieses Buch diese Bewertung absolut verdient.

Wer den Vorgänger gelesen hat und mochte, kann hier quasi blind zugreifen. Wer den Vorgänger eigentlich gut fand, aber sich an den Sex Szenen störte, wird sich freuen, dass es hier deutlich weniger und ausschließlich einvernehmlich wurde. Und wer den Vorgänger gar nicht mochte, wird wahrscheinlich generell mit Fantasy Geschichten ein Problem haben ;).


Halrech:

Ein sehr spannende und atmosphärische Geschichte. Lediglich der Prolog passt vom Stil her nicht so ganz. (Schreibt jemand anders die Prologe? Na ja, besser als bei Nordwärts.)

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen