Hilfe:Neu im Wiki Aventurica

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hallo und Willkommen im Wiki Aventurica!
Diese Seite richtet sich an alle Besucher, die noch nie ein Wiki bearbeitet haben, aber gerne etwas zum Projekt „Wiki Aventurica“ beitragen würden. Es sollen hier ein paar grundlegende Fragen geklärt und ein paar erste Tipps gegeben werden, für einen detaillierteren Einstieg ist das Tutorium da.
Was ist ein Wiki?
Ein Wiki ist eine Internetseite, die mit einer Wiki-Software (bei uns MediaWiki) betrieben wird, und die (im Idealfall) von jedem Besucher bearbeitet werden kann. Dabei wird bei jeder Bearbeitung eine neue Seitenversion gespeichert - jede Änderung kann also jederzeit wieder rückgängig gemacht werden.

Daher lautet die wichtigste Regel eines Wikis: Sei mutig! Du kannst nichts kaputtmachen.

Muss ich ein Benutzerkonto anlegen, um zum Projekt beitragen zu können?
Nein. Anonyme Änderungen sind problemlos möglich, werden allerdings unter der aktuell von dir verwendeten IP-Adresse angezeigt. Legt man sich auf Spezial:Anmelden/signup ein Benutzerkonto an, wird fortan anderen Nutzern nicht mehr die IP-Adresse angezeigt, sondern der Benutzername. Weiterhin ermöglicht ein Benutzerkonto eine einfachere Kommunikation mit anderen Wikibearbeitern sowie einige zusätzliche Einstellungen, darunter sogenannte „Helferlein“. Mehr dazu unter Hilfe:Anmelden.
Welche Seiten darf ich bearbeiten?
Fast alle. Grundregel: Wenn die Software es zulässt, dass du die Seite bearbeitest, darfst du es. Wenn du das mal ausprobieren möchtest - bearbeite doch mal den Sandkasten! Den „Bearbeiten“-Knopf findest du bei den Seitenreitern. Mehr dazu auf Hilfe:Seite bearbeiten.
Der Quellcode einer Wikiseite sieht kompliziert aus, ich traue mich da nicht ran.
Im Prinzip erstellt ein Wiki html-Code, der an deinen Computer übertragen und von deinem Browser angezeigt wird. Was du im „Bearbeiten“-Fenster siehst, ist Wikitext, ein wesentlich einfacherer Code als html - aber natürlich für Neueinsteiger trotzdem möglicherweise abschreckend, vor allem beim Einsatz von Vorlagen und Tabellen.

Nicht einschüchtern lassen - niemand erwartet von Neueinsteigern das Beherrschen der Wikisyntax. Wenn du etwas beitragen möchtest, schreibe es einfach in den passenden Artikel. Jemand Erfahreneres (z.B. ein Moderator) wird sich schon um die Formatierung kümmern.

Kann ich auch neue Seiten erstellen?
Selbstverständlich. In der Seitenleiste gibt es dazu ein Eingabefeld. Mehr dazu auf Hilfe:Erstellen neuer Artikel.
Wo genau kann ich denn mithelfen?
Die wichtigste und gleichzeitig einfachste Art, zu diesem Wiki beizutragen, ist das Eintragen von Quellenangaben. Wenn du einen Artikel liest und dir auffällt, dass in der angegebenen Liste der Quellen eine passende DSA-Publikation fehlt, kannst du diese einfach im Abschnitt „Publikationen“ eintragen. Jede einzelne solche Bearbeitung vervollständigt das Wiki und nützt anderen DSA-Spielern.

Ein paar weitere einfache Aufgaben zeigt der Projektfokus auf der Hauptseite an, vieles weiteres ist auf Hilfe:Möglichkeiten im Wiki Aventurica gelistet.

Ich würde gerne eine Quellenangabe eintragen, aber der passende Artikel existiert noch nicht!
In diesem Fall könntest du mutig sein und den Artikel einfach erstellen (siehe Hilfe:Erstellen neuer Artikel). Selbst wenn du nur die Quellenangabe in den Artikel schreibst, reicht das schon!

Du könntest auch versuchen, die passende Formatvorlage aus dem Dropdown-Menü oberhalb des Bearbeitungsfensters auszuwählen und zu nutzen. Rufe doch einfach mal diesen Link auf und probiere ein wenig mit den Formatvorlagen herum!

Gibt es rechtliche Einschränkungen bei dem, was ich im Wiki machen darf?
Die gibt es. Am Wichtigsten ist für uns das Urheberrecht, aus dem z.B. folgt, dass wir offizielle Bilder und Texte nicht ohne explizite Erlaubnis ins Wiki übertragen dürfen, und dass wir in den Artikelbeschreibungen nicht zu ausführlich werden dürfen (weswegen der erste Artikelabsatz auch immer den Titel „Kurzbeschreibung“ trägt).
Wie steht es mit Wiki-internen Regeln?
Im Laufe der Jahre haben wir einige Richtlinien aufgestellt, die beachtet werden sollten. Zusätzlich zu den rechtlichen Einschränken und ein paar Vorgaben zum Artikelformat steht da aber nichts, was über das Stichwort „Zivilisierter Umgang miteinander“ hinausgeht.