Hesinde (Monat)

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt den mit HES abgekürzten Monat, für die namensgebende Gottheit siehe Hesinde.
Datum
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30
1. Praios 1. Rondra 1. Efferd 1. Travia 1. Boron 1. Hesinde 1. Firun 1. Tsa 1. Phex 1. Peraine 1. Ingerimm 1. Rahja 1. NL
Praios Rondra Efferd Travia Boron Hesinde Firun Tsa Phex Peraine Ingerimm Rahja NL

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Der Hesinde ist der sechste Monat im Jahr des Zwölfgöttlichen Kalenders. Benannt ist er nach der Gottheit Hesinde.

Feiertage[Bearbeiten]

Feiertag Datum Art Verbreitung Ursprung Stichworte
Hesinde-Dispute 1. Rohalstag im HES bis Anfang Tsa Kolloquium Thorwal (Schule der Hellsicht) erstmals 1002 BF (von Cellyana von Khunchom angebahnt)

Ereignisse[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden

Geboren[Bearbeiten]

Keine Einträge vorhanden


Gestorben[Bearbeiten]

Name Rasse Profession Tsatag Boronstag
Firlionel Nachtschatten Elf Magier (Methumis) 912 BF / 910 BF HES 1034 BF
Hartuwal Gorwin vom Großen Fluss Mittelländer Krieger (Wehrheimer Akademie), Rechtsgelehrter (Beilunk) 2. Hesinde 984 BF HES 1038 BF
Karmal ibn Dajin Kor-Geweihter 958 BF Hesinde 1035 BF
Kusmina Galahan Mittelländerin 956 BF HES 1028 BF
Selindian Hal von Gareth Mittelländer Herrscher 12. Phex 1011 BF 7. Praios 1028 BF, kehrte aber zurück
HES 1034 BF
Yussuf ben Gaftar Tulamide Mitte Hesinde 1026 BF