Engasal

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
(Weitergeleitet von Herzogtum Engasal)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dere-Globus Icon 32px.png In DereGlobus betrachten
Aktuelles aventurisches Datum
Madamal Tag 8-10.svg Markttag, 29. Phex 1386 nach der E.-Akte
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Engasal
Dorf
Einwohnerzahl 250 (1027 BF, 1040 BF)
Gründungsdatum 346 v. BF
(Datierungshinweise)
Oberhaupt Herzog Garf I.
Zugehörigkeit
derographisch Ingvaltal
politisch unabhängig
Handelszone ALB
Verkehrswege Ingval
Nachbarorte
Steineichenwald
Pfeil-Nord-Grün.png
Engasal
Pfeil-Südwest-Blau.png Pfeil-Süd-Blau.png
Norddrakenburg Hallerû
Positionskarte
Punkt rot.svg
Engasal
Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Datei unter Kartenpaket-Lizenz. Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Datei unter Kartenpaket-Lizenz. Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Engasal ist ein unabhängiges Dorf, das zwischen den Königreichen Nostria, Andergast, dem Orkreich und Thorwal liegt. Der Herrscher Garf I. nennt seinen Herrschaftsbereich 'Herzogtum Engasal' und hat eine eigene Zeitrechnung erlassen.

Tempel
Rahja-Schrein (in der Burg)
Persönlichkeiten
'Herzog' Garf I.
Stationierte Militäreinheiten
'Herzogengarde' Pikeniere
Weitere Gebäude
Burg Engasal, Bordell/Gasthaus, Wehrturm nördlich des Dorfes
Handelswaren
Wein

Retcon[Bearbeiten]

Zwischen der Beschreibung Engasals im Basis-HC sowie UdW auf der einen und dem Lexikon auf der anderen Seite gibt es mehrere Widersprüche, so dass man annehmen muss dass der Artikel aus dem Lexikon per Retcon durch die neueren Publikationen ersetzt wurde:

  1. Im Lexikon wird eine Garfolóra-Manufaktur erwähnt, in UdW nicht.
  2. Im Lexikon werden Tempel von Rahja, Boron und Rur und Gror sowie ein Phex-Schrein erwähnt, in UdW nur ein Rahja-Schrein.
  3. Im Lexikon wird der Rahja-Glaube als 'Staatsreligion' bezeichnet, in UdW wird nichts dergleichen erwähnt.

Irdisches[Bearbeiten]

  • Inoffiziell wurde Engasal von den Erschaffern der inoffiziellen Regional-Spielhife mit einer Magierakademie versehen, der Hohen Schule der Sexualmagie zu Engasal, die eine Reihe erfundener Zauberformeln aus dem Bereich der ebenfalls erfundenen Sexualmagie lehren soll. Im Aventurischen Boten 155 auf Seite A7 ist in einer Anzeige jedoch von einem Magister fulminatius Kesselsieder die Rede, welcher behauptet er sei ein Absolvent jener Magierakademie.
Kurioses
Engasal ist ein Palindrom von Lasagne, dem Leibgericht Garfields, auf den der Name des Engasaler Herrschers Garf I. verweist.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Inoffizielle Quellen[Bearbeiten]

Link[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]



Staaten Aventuriens Aventurien politisch
Kartenpaket-Lizenz

Kaiserreiche:
Horasreich - Mittelreich
Königreiche:
Al'Anfa - Andergast - Aranien - Brabak - Kalifat - Kemi - Miniwatu - Nostria
Amazonenköniginnenreiche - Bergkönigreiche
weitere Reiche und Herrschaftsgebiete:
Bornland - Donnerbach - Reich der Großen Schlange - Khunchom - Maraskan und Tobrien - Mengbilla - Orkreich - Paavi - Sinoda - Thalusa - Thorwal - Transysilien - Wahjad


Unabhängige Stadtstaaten:
Bjaldorn - Charypso - Chorhop - Engasal - Farlorn - Fasar - Kvirasim - Lowangen - Phexcaer - Riva - Tjolmar - Uhdenberg - Vallusa
Stammes-/Sippenterritorien:
Achaz - Brobim - Elfen - Ferkinas - Fjarninger - Gjalskerländer - Goblins - Nivesen - Trollzacker - Utulus - Waldmenschen