Heiliger Hain der Peraine

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Heiliger Hain der Peraine
Wald
Zugehörigkeit
derographisch Gorien
politisch
Verkehrswege Middaq Zorrigan
Nachbarregionen
Anchopal
Pfeil-Nord-Grün.png
Heiliger Hain der Peraine
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Der Heilige Hain der Peraine zieht sich in einem weiten Bogen um die Stadt Anchopal und schützt sie vor dem roten Staub aus der Gorischen Wüste. Der Tamariskenwald entstand in der Nacht vom 26. auf den 27. Peraine 223 BF durch ein direktes Eingreifen der Göttin Peraine. An seinem Nordrand steht der Tamarisken-Tempel.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]