Haus Melarythor

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Haus MelarythorAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Zweites Imperium

Horasiate:
Cantera - Centralis - Corabenius - Cranarenius - Era'Sumu
Gyldraland - Hældingard - Harpalis - Mayenios - Narinion
Ochobenius - Tharpura - Tholdaron - Valantia - Xarxaron


Optimatenhäuser:
Alantinos - Aldangara - Aphirdanos - Ennandu
Eupherban - Icemna - Illacrion - Kouramnion - Onachos
Partholon - Phraisopos - Quoran - Rhidaman - Tharamnos
entmachtet:
Caelius - Charybalis - Chrysotheos - Melarythor - Nesséria


Politik und Gesellschaft:
Thearch - Dorokrat - Horas - Trodinar - Optimat - Honorat
Cammer - Cirkel - Collegium
Imperialer Senat:
Supremats-Konklave - Hohe Kommandantur
Hohe Kanzlei - Hohes Konzil - Hoher Konvent


Militär:
Myriokrat - Myriade - Myrmidone - Legion


Religion und Kultur:
Horasiade - Staatskirche


Währung:
Aureal - Argental - Pekunos - Obolus

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Haus Melarythor
Melarythor.png
Blasonierung: Roter Schweifstern auf schwarzem Feld (Quellen)
Optimatenhaus
Verbreitung Trivina (ehemals, überhaupt?)
Personen
Oberhaupt
Wichtige Personen Porphenos en Melarythor
Beziehungen
Feinde Haus Celiu-Brajanos, Haus Ennandu, Haus Onachos
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Haus Melarythor wurde wegen Paktiererei mit Dämonen fast ausgelöscht und gilt daher als eines der entmachteten Optimatenhäuser. Die meisten Überlebenden des Hauses fanden heimlich Aufnahme im Haus Tharamnos.

Weitere Familienmitglieder
Gohanior te Melarythor
Shedor der Bleiche
Bedeutende Ahnen und verstorbene Familienmitglieder
Melarythor - legendärer Gründer des Hauses
Chyriakal yl Melarythor - ehemaliges Oberhaupt, trug die Dreizehnstrahlige Dämonenkrone
Fortinar bar Melarythor

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]