Notizbuch

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
PublikationenMerchandising & LARP

WerbemittelKalenderDepeschentascheAnhänger
PosterHolzschalenGetränkeWandtattoosTextilien
BannerStempelLeinwändeMünz-SetsKartentruhen
SammelboxenWanduhren


Kleine Breviers:des Geweihtendes Zauberers
Handliche Breviers:des Abenteurersdes Zauberers
Diarium des Weitgereisten


"25 Jahre Das Schwarze Auge"-Bände:
Die RegelnDie GruppenabenteuerDie Soloabenteuer

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Ulisses hat in den vergangenen Jahren ein paar verschiedene Notizbücher herausgebracht.

  • Das Handliche Brevier hat das Format DIN A5, während das Kleine Brevier im Format DIN A6 vorliegt.

Übersicht[Bearbeiten]

Bild Beschreibung Erscheinungsdatum Erstpreis erhältlich bei
Kleines Brevier des Zauberers
Kleines Brevier des Zauberers.jpg
  Werbetext [Aus-/Einklappen]
»So lag sie da, die gewaltige Stadt mit den riesigen Straßen, doch sie war gespenstisch leer. Kein Wesen war zu sehen, doch ich spürte die Schatten der Macht, die auf den gigantischen Mauern lagen. Nein, die Plätze und Tempel waren nicht verlassen. Und als ich erst den Cantus des ANALYS intoniert hatte, da wäre ich fast in Ohnmacht gefallen. Ich versuche dennoch niederzuschreiben, was für Astralgeflechte ich entdeckte.«

—aus dem Brevier des Magiers Gorodez Sgirra

Das kleine Brevier des Zauberers ist keine Spielhilfe, sondern ein reizvolles Accessoire für jede Spielerin und jeden Spieler eines Magiekundigen in Aventurien.

Das Brevier ist ein Notizbuch, wie es reisende Adepten, wandernde Hexen oder fahrende Alchimisten häufig nutzen, um magische Analysen festzuhalten, alchimistische Rezepturen niederzulegen, Abschriften aus Büchern zu fertigen oder einfach Berichte über ihre Reisen und Begegnungen festzuhalten. Die leeren Seiten dieses Bändchens sind mit einem stimmungsvollen Rahmen versehen, um die eigenen Notizen mit einem besonderen aventurischen Flair zu versehen.

Kurzum: Das kleine Brevier des Zauberers ist ein ansprechend gestaltetes Notizbuch für Spieler und Meister und ist für die Benutzung am Spieltische ebenso geeignet wie für den Einsatz im Liverollenspiel.
2011/09/28 " 28. September 2011
(Vorab: RatCon 2011 am 16. September 2011)
12,50 € ISBN 978-3-86889-181-2
F-Shop
Kleines Brevier des Geweihten
Kleines Brevier des Geweihten.jpg
  Werbetext [Aus-/Einklappen]
»Und so hat der Herre EFFerd mir in den Wasserstrudeln der Misa seinen Willen kundgetan! Ich will sogleich festhalten, wie sich derartig vergängliche Wasserzeichen deuten lassen, auf dass die Bruderschaft von Wind und Wogen besser den Willen des Unergründlichen zu Diensten sein kann.«

—aus dem Brevier des Bewahrers von Wind und Wogen Thalassar

Das kleine Brevier des Geweihten ist keine Spielhilfe, sondern ein reizvolles Accessoire für jede Spielerin und jeden Spieler eines zwölfgöttlichen Priesters in Aventurien.

Das Brevier ist ein Notizbuch, wie es die reisenden Geweihten häufiger benutzen, um Gebete, Choräle oder Liturgien und Rituale niederzulegen oder einfach Berichte über ihre Reisen und Begegnungen festzuhalten. Die leeren Seiten dieses Bändchens sind mit einem stimmungsvollen Rahmen versehen, um die eigenen Notizen mit einem besonderen aventurischen Flair zu versehen.

Kurzum: Das kleine Brevier des Geweihten ist ein ansprechend gestaltetes Notizbuch für Spieler und Meister und ist für die Benutzung am Spieltische ebenso geeignet wie für den Einsatz im Liverollenspiel.
— F-Shop
2011/09/28 " 28. September 2011
(Vorab: RatCon 2011 am 16. September 2011)
12,50 € ISBN 978-3-86889-180-5
F-Shop
Ulisses-Produktseite
Handliches Brevier des Zauberers
Handliches Brevier des Zauberers.jpg
  Werbetext [Aus-/Einklappen]
»So lag sie da, die gewaltige Stadt mit den riesigen Straßen, doch sie war gespenstisch leer. Kein Wesen war zu sehen, doch ich spürte die Schatten der Macht, die auf den gigantischen Mauern lagen. Nein, die Plätze und Tempel waren nicht verlassen. Und als ich erst den Cantus des ANALYS intoniert hatte, da wäre ich fast in Ohnmacht gefallen. Ich versuche dennoch niederzuschreiben, was für Astralgeflechte ich entdeckte.«

—aus dem Brevier des Magiers Gorodez Sgirra

Das handluche Brevier des Zauberers ist keine Spielhilfe, sondern ein reizvolles Accessoire für jede Spielerin und jeden Spieler eines Magiekundigen in Aventurien.

Das Brevier ist ein Notizbuch, wie es reisende Adepten, wandernde Hexen oder fahrende Alchimisten häufig nutzen, um magische Analysen festzuhalten, alchimistische Rezepturen niederzulegen, Abschriften aus Büchern zu fertigen oder einfach Berichte über ihre Reisen und Begegnungen festzuhalten. Die leeren Seiten dieses Bändchens sind mit einem stimmungsvollen Rahmen versehen, um die eigenen Notizen mit einem besonderen aventurischen Flair zu versehen.

Kurzum: Das handliche Brevier des Zauberers ist ein ansprechend gestaltetes Notizbuch für Spieler und Meister und ist für die Benutzung am Spieltische ebenso geeignet wie für den Einsatz im Liverollenspiel.
— F-Shop
2013/05/10 " 10. Mai 2013 14,50 € ISBN 978-3-86889-297-0
F-Shop
Ulisses-Produktseite
Handliches Brevier des Abenteurers
Handliches Brevier des Abenteurers.jpg
  Werbetext [Aus-/Einklappen]
Das handliche Brevier des Abenteurers ist ein reizvolles Accessoire für alle Spieler, deren Helden Aventurien erkunden wollen.

Es ist ein Notizbuch, in welchem die Abenteuer des Spieler-Helden festgehalten werden können, aber auch wichtige Informationen, Rätsel und andere bemerkenswerte Ereignisse.

Die leeren Seiten dieses Bändchens sind mit einem stimmungsvollen Rahmen versehen, um die eigenen Notizen mit einem besonderen aventurischen Flair zu versehen.

Kurzum: Das handliche Brevier des Abenteurers ist ein ansprechend gestaltetes Notizbuch für Spieler und Meister und ist für die Benutzung am Spieltische ebenso geeignet wie für den Einsatz im Liverollenspiel.
— F-Shop
2013/05/10 " 10. Mai 2013 14,50 € ISBN 978-3-86889-296-3
F-Shop
Ulisses-Produktseite
Diarium des Weitgereisten
Merchandising Diarium des Weitgereisten.jpg
  Werbetext [Aus-/Einklappen]
Im Diarium des Weitgereisten kannst du deine Phantasie spielen lassen und so die leeren Seiten mit Leben füllen. Ob als Tagebuch, für Reiseberichte oder die Erlebnisse deiner Heldengruppe – das hochwertige 100 g/m² starke Papier eignet sich ganz hervorragend, um Ideen, Gedanken und Erlebtes zu notieren oder Skizzen und Zeichnungen zu verewigen. Dieses Notizbuch ist innen nicht bedruckt, so dass es sich auch im Live-Rollenspiel verwenden lässt.
— F-Shop
2014/08/21 " 21. August 2014 19,95 € ISBN 978-3-95752-156-9
F-Shop
Ulisses-Produktseite

Meinungen[Bearbeiten]

Iliricon:

Ich hatte das Buch letztens im Laden in der Hand und dachte mir: Was soll das? Zwar ist das Buch wirklich schön aufgemacht, aber für ein Notizbuch gebe ich keine ~ 13 € aus. Da ist jedes x-beliebige Notizbuch billiger, selbst die Fantasy-Notizbücher im Papstpalast von Avignon!

Antharon:

Finger weg! Reinste Abzocke!

87.155.151.216:

Überflüssig wie ein Eiterekzem am Ellenbogen.

87.182.11.82:

20 Euro für ein Notizbuch? Das ist entweder ein schlechter Witz oder einfach sehr dumm-dreist. Wer diesen Blödsinn wirklich kauft, anstatt einfach einen A4-Block am Spieltisch zu verwenden oder für LARP einfach ein wesentlich passenderes kleines Ledernotizbuch zu nehmen, dem ist in der Welt des Materialismus wirklich nicht mehr zu helfen.

188.126.174.141:

Das einzige, was noch offensichtlichere sinnfreie Geldmacherei darstellen würde, wäre die Veröffentlichung hiervon als e-Book!

Talasha:

Merkwürdigerweise sieht es aus, als wäre es sein Geld wert, wenn man auf teure Notizbücher steht.

teclis2000:

Wenn ich mir einmal die Mühe machen würde, die erlebten Abenteuer meiner Helden ordentlich per Hand aufzuschreiben, dann würde ich das Ganze auch in ein ordentliches Notizbuch schreiben wollen. Vielleicht würde ich dann sogar zu einem Diarium des Weitgereisten greifen.