Gebirge

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Dieser Artikel behandelt das Landschaftsmerkmal Gebirge. Die gleichnamige Kulturvariante findet sich unter Gebirge (Kultur).
GebirgeAutomatische Liste 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Derographie Aventuriens

Natürliche Landschaftsmerkmale:
Berge - Ebenen - Flüsse - Gebirge - Halbinseln - Inseln
Inselgruppen - Mahlstrom - Meere - Oasen - Pässe - Seen
Sümpfe - Täler - Vulkane - Wälder - Wasserfälle - Wüsten


Kulturelle Landschaftsmerkmale:
Siedlungen: Dörfer - Großstädte - Häfen
Historische Siedlungen - Kleinstädte - Metropolen
Siedlungen unbestimmer Größe - Siedlungsruinen - Städte
Bauwerke: Brücken - Festungen - Gasthäuser - Kultstätten
Leuchttürme - Magiertürme - Straßen - Tempel
Türme - Werften

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Als das höchste Gebirge Aventuriens gilt das Eherne Schwert, auch wenn seine höchsten Gipfel (bis zu 13 000 Schritt) bereits im Riesland liegen.

Einige aventurische Gebirge sollen gefallene Giganten sein, so beispielsweise die Sichelgebirge oder der Raschtulswall.

Bekannte Gebirge
Kategorie:Gebirge und Kategorie:Hügelland

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]