Frühlings-Tagundnachtgleiche

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikipedia: Äquinoktium

Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Tagundnachtgleiche. Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Tag mit gleicher Tages- und Nachtdauer im Frühling (1. Peraine).
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Frühlings-Tagundnachtgleiche
1. Peraine
kultureller Feiertag
Verbreitung Aventurien, Myranor
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Frühlings-Tagundnachtgleiche, auch Frühlings-Äquinoktium genannt, bezeichnet den Tag, an dem Sonnenscheindauer und Nacht gleich lang sind. An allen folgenden Tagen im Jahr bis zur Herbst-Tagundnachtgleiche scheint die Sonne länger als die Nacht andauert.

Im Imperium feiert man die Tagundnachtgleiche am Nebeltag.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]