Feenwelt

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Sphären

Erste - Zweite - Dritte - Vierte - Fünfte - Sechste - Siebte


Limbusebenen:
Erste - Zweite - Dritte - Vierte - Fünfte - Sechste


Globulen:
Abbadom - Asdramur - Burg Dragenstein - Das blutige Herz - Globule von Fremmelshof - Globuleninsel - Inseln im Nebel - Kerbholds Gefängnis - Lichtwelt - Lyrahsala - Malugins Globule - Maru-Zha - N'Churr'ichay - Nuyasalas Nebelbank
Palast des Sphärenkönigs Baar - Sechs Kammern von Saz'Nagorel
Tal der Elemente - Tharun - Verborgener Tempel


Minderglobulen:
Blutkerbe - Schiff in der Flasche - Feenwelten
Globulenfolge von Borbra - Mondturm - Rausch der Ewigkeit - Silvanden Fae'den Karen - Zze Tha


Sphärenreise:
Äthrolabium - Dunkle Pforte - Durthanische Sphäre - Feenpfad - Feentor - Gemälde des Golodion Seemond - Limbische Tanzreife - Pergament des Reisenden - Pforten des Grauens - Rilmandra
Sarg der Nekropathie - Singende Inseln - Sphärenruptur
Trollpfad - Umbilicus


Wesen im Limbus:
Dreigehörnte Wächter des Limbus - Frazzaroth
Gurondaii - Menacor - Menacoriten
Omegatherion (Teilleib) - Sphärenschwingen - Yo'ugghatugythot


Limbus-Krankheiten:
Leibesschwund - Limbus-Sucht


Limbischer Staub - Ritual des Chr'Szess'Aich

Feen

Feenwesen:
Biestinger - Bolde - Holde - Ladifaahri - Lamifaari
Levschy - Nymphen - Si'ianna - Winzlinge


Nymphenarten:
Chioniden - Dactylen - Dryaden - Floreaden
Haliaden - Heleaden - Limnatiden - Naiaden
Nepheliaden - Oreaden - Sylphen - Vila


Biestingerarten:
Froschlinge - Ottermenschen - Wasserflinke


Boldarten:
Felsbolde - Flammenbolde - Honigbolde - Kobolde
Schauerbolde - Windbolde - Wurzelbolde


Koboldarten:
Angbarer Gnome - Bosnickel - Broxkel - Bücherbolde
Flusskobolde - Klabauter - Registerlinge - Schalke
Warunker Wichtel - Wehrheimer Hämmerlinge


Bekannte Einzelwesen:
Amraldin - Daryan - Fabulon - Farindel Wipfelwind - Ganestri
Glawaschanjana - Ilaya vom Abendstern - Kardragh
Kupferschweif - Nainaya - Pandlaril - Rotkäppchen
Thalaria - Ulfindel - Valmhadir


Feenwelten:
Auenherz - Daryans Haus - Der Krieg der Könige - Der verlorene Hain - Die bewusste Welt - Die gemalte Welt - Düstermoor - Kristallsee - Nachtwelt - Neirutneva - Reich der Tiere - Tal der Si'ianna - Wald der Biestinger - Wald der Schemen - Wald ohne Wiederkehr - Welt der Erinnerungen - Welt der Farben - Welt der Lieder - Welt der Luftschlösser - Welt der Wünsche


Feenpfad - Feenspiegel - Feentor - Feenwald - Feenzeit

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Feenwelten (auch Anderswelt, Nebelwelt oder Traumwelt genannt) sind Minderglobulen. Sie liegen sphärologisch betrachtet im Limbus zwischen der Dritten Sphäre und der Lichtwelt, die eine eigene Globule und das Kernkontinuum der Feenwelten ist. Sie sind durch Feenpfade und Feentore miteinander sowie mit der Dritten Sphäre verbunden.

Bewohnt werden Feenwelten hauptsächlich von Feen aber auch Satyare, Kobolde oder verirrte Elfen und Menschen lassen sich in ihnen antreffen. Der Zeitfluss in den Minderglobulen folgt nicht dem derischen, er kann langsamer oder auch schneller als auf Dere sein und in seiner Geschwindigkeit sogar schwanken.

Solche Feenwelten, deren Tore in die Dritte Sphäre sich in dämonisch pervertierten Gebieten, wie Transysilien oder der Warunkei, befinden, können sich ebenfalls unnatürlich verändern und dann Schwarzfeen und andere übel gesinnte Kreaturen anlocken.

Bekannte Feenwelten
Kategorie:Feenwelt

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

  • Am Großen Fluss Seiten 146-158 (umfassende Beschreibung); 208-209 (Mysteria et Arcana)
  • Die silberne Wehr Seiten 6, 15, 17, 22-23, 27, 31-34, 35-41, 45-47, 49-53, 62-64 (Feenwelt valsa aha und der Hof des Walsachkönigs)
  • Steinerne Schwingen Seiten 8-10, 12, 16-20, 28, 37, 39-42, 44, 46-47, 51, 54, 56, 62, 67, 72-77, 79-80, 84, 86-87, 99, 105, 109, 110-124, 125-127, 130, 134-135

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Elektronische Quellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]