Eternen

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Eternen
Gebirge
Zugehörigkeit
derographisch Südaventurien
politisch Horasreich, Kalifat (Sultanate Chababistan, Schebt, Terkui)
Verkehrswege Arratischer Weg, Molgard-Pass
Nachbarregionen
Chababien Hohe Eternen Khôm
Pfeil-Nordwest-Grün.png Pfeil-Nord-Grün.png Pfeil-Nordost-Grün.png
Arratistan Pfeil-West-Grün.png Eternen Pfeil-Ost-Grün.png Shadif
Pfeil-Süd-Blau.png
Selemgrund
Positionskarte
Punkt orange.svg
Eternen
Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Datei unter Kartenpaket-Lizenz. Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Datei unter Kartenpaket-Lizenz. Mit freundlicher Genehmigung der Ulisses-Spiele GmbH. Alle Rechte vorbehalten.
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Die Eternen und die nördlich angrenzenden Hohen Eternen grenzen die Wüste Khôm und das Shadif im Osten von Horasreich, Arratistan und Chababien im Westen ab.

Die Berge der Eternen erreichen im nördlichen Teil eine Höhe von 3900 Schritt, im Süden laufen sie in eine bewaldete Hügellandschaft aus. Der rosa Eternenmarmor ist besonders im Lieblichen Feld und bei der Rahja-Kirche für Prunkbauten beliebt.

Derographie[Bearbeiten]

Flüsse
Arrati, Kachabi, Harotrud, Nagwa, Szinto, Therkabas
Berge
Al'Lamasshu, Djer Larkashmi
Pässe
Arratischer Weg, Molgard-Pass

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]

Erwähnungen[Bearbeiten]

Bildquellen[Bearbeiten]

Links[Bearbeiten]

Wiki Aventurica[Bearbeiten]