Emirat Mhanadistan

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Weitere Artikel mit gleichem Namen: Mhanadistan (Begriffsklärung). Dort angezeigte Kurzcharakterisation dieses Artikels: Provinz des Kalifats.
Emirat MhanadistanHerrscher 
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

[?] Emirat Mhanadistan
Emirat
Hauptstadt Mhanessipur
Sprache Tulamidya
Daten
Zugehörigkeit
derographisch Mhanadistan
politisch Kalifat
Handelszone MHA
Verkehrswege Mhanadi
Nachbarreiche
Emirat Mhanadistan
Mit freundlicher Genehmigung von
Ulisses Spiele und Uhrwerk Verlag

Das Emirat Mhanadistan beansprucht die Region um den Mhanadi ab dem Zusammenfluss der beiden Quellen aus dem Raschtulswall bis hinunter nach Mhanessipur. Faktisch hat der Emir aber nur die Gegend um Mhanessipur unter Kontrolle.

Derographie[Bearbeiten]

Nachbarn
Sultanat Kharram, Sultanat Kasim, Sultanat Erkin, Sultanat Fasar, Sultanat Rashdul, Emirat Balash
Städte
Mhanessipur, Selicum, Bagfua, Ivrinno
Flüsse
Mhanadi
Gebirge
Berge von Jindir
Täler
Tal der Knochen

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]


Provinzen des Kalifats

Stammessultanate: Ankhra - Kasim - Kharram - Novad - Schebt - Terkui
Sultanate: Arratistan - Chababistan - Erkin - Selem - Unau
Emirate: Amhallassih - Balash - Malkillabad
Exklaven und Kolonien: Chorhop - Souram und Al'Toum


Beanspruchte Sultanate: Fasar - Rashdul
Beanspruchte Emirate: El'Dhena - Mhanadistan - Thalusa - Ongalo