Ein Licht der Hoffnung/Meisterinformationen

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wildermark-Befriedung

A159 Von eigenen Gnaden (MI):
1 Ein Licht der Hoffnung (MI) - 2 Tödliche Schatten (MI)
3 Blut für Kor (MI) - 4 Des Greifen stumpfe Krallen (MI)
5 Unsterblicher Schmerz (MI)


A191 Mit wehenden Bannern (MI):
1 Herbst der Diplomatie (MI) - 2 Das Nahen des Winters (MI)
3 Klingen im Frost (MI) - 4 Kampf um die Mark (MI)
5 Frühling der Hoffnung (MI)


[?] A159.1 Ein Licht der Hoffnung
AB A159.jpg
Meisterinformationen
Kampagne: Wildermark-Befriedung
Genre:
Errata: Inoffizielle Errata
Irdische MI
Geeignete Helden: götterfürchtige Helden
Ungeeignete Helden: zu selbstsüchtige Helden
Geschätzte Spieldauer: mittel
Abenteuerpunkte: 350 AP
Aventurische MI
Aventurisches Datum: Tsa bis Peraine; ab 1031 BF
(vgl. Datierungshinweise)
Dauer: etwa 3 bis 4 Wochen
Beginnt in: Gareth
Zwischenstationen: Puleth, Wehrheim, Talf, Wutzenwald
Endet in: Zweimühlen
Regionen: Garetien, Wildermark
Rassen und Wesen: Ghul, Zombie, Skelett, Ork
Vorkommende
Professionen:
Magier, Söldner, Soldat, Peraine-Geweihter, Gänseritter, Travia-Geweihter
Berühmte NSC: Fenn Weitenberg von Drôlenhorst
Links mit Meisterhilfen
Meisterhilfen zum Abenteuer:
Nützliche Spielhilfen im Wiki:
Externe Links auf Meisterhilfen:
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Diese Seite enthält Fakten, Tipps, Links und weitere nützliche Informationen zum Abenteuer Ein Licht der Hoffnung. Weiterführende Links auf allgemeine Meisterhilfen finden sich auf der Seite Tipps für Spielleiter. Eine genaue Erläuterung der einzelnen Abschnitte für angehende Meistertippautoren findet sich auf Hilfe:Projekt Meisterinfos.

Abenteuerinformationen[Bearbeiten]

Plot[Bearbeiten]

Plot in einem Satz
Die Helden begleiten einen Zug des Dreischwesternordens nach Wutzenwald, nehmen auf der Rückreise jedoch die Spur einiger Menschenjäger auf, die sie zu einem Nekromanten in Zweimühlen führt.
Plot abschnittsweise
  • Die Helden begleiten einen Hilfszug nach Wutzenwald.
  • Die Spur zweier verschwundener Bauerssöhne führt nach Zweimühlen, wo die Helden weitere Informationen einholen müssen.
  • Der Ort wird von einem Nekromanten unterdrückt, den es auszuschalten gilt, um die designierten Ritualopfer zu befreien.

Geschichtliche Einordnung[Bearbeiten]

Hintergrund
Das Abenteuer dient als Einstieg für die Kampagne Von eigenen Gnaden.
Datierung
Das Abenteuer kann ab 1031 BF gespielt werden und muss bis 1034 BF beendet sein. Für das offizielle Aventurien wird keine genaue Zeit festgelegt.

Vorkommende NSC[Bearbeiten]

Hauptfiguren
Nebenfiguren

Belohnungen[Bearbeiten]

Materielle Belohnungen
Spezielle Erfahrungen und Abenteuerpunkte

Verwandte Abenteuer[Bearbeiten]

Gleiche Orte/Schauplätze

Meisterhilfen[Bearbeiten]

Gesammelte Erfahrungswerte[Bearbeiten]

Die Hinreise muss ausgearbeitet werden, das Abenteuer liefert aber gute Ideen. Wer Wert auf eine „offizielle Darstellung“ von Aventurien legt, muss allerdings etwas mühsam die über verschiedene Publikationen verstreuten Beschreibungen von Land, Leuten, Ortschaften und Situation von Gareth bis Wutzenwald zusammensuchen. Hilfreich sind die semioffiziellen Informationen im Briefspiel, leider ist inzwischen das Wiki des Wildermark-Briefspiels offline. Es ist eh ratsam, die Wildermark, speziell um Zweimühlen langfristig auszuarbeiten. Ab Wutzenwald können sich die Helden sehr frei bewegen, was eine schöne Abwechslung nach der eher linearen Hinreise darstellt. Die Rahmenhandlung um Zweimühlen ist gut ausgearbeitet, die Informationen könnten teilweise etwas geordneter sein; auch hier lohnt es sich alles noch einmal selbst nach eigener Vorliebe zusammenzuschreiben. Durch die freien Bewegungsmöglichkeiten der Helden ist es abermals empfehlenswert, wenn man die Information der Region parat hat (alles im Kopf zu haben ist eher schwierig), speziell des Vierecks Wutzenwald – Gallys – Zweimühlen – Berler. Jede Information die man hier während des Spielens schafft, hat durch Zweimühlen als zukünftige Basis großen Einfluss auf das weitere Geschehen. Durch die vielen Möglichkeiten für die Befreiung Zweimühlens sollte man als Spielleiter eher auf die Helden reagieren und ihnen nicht die Lösungen vorlegen. Auch hier ist es wichtig Zweimühlen und seine Einwohner zu kennen.

Der Endkampf ist in unserer Gruppe wirklich fordernd gewesen. Die Helden hatten sich gut vorbereitet und im Keller noch 5 starke Söldner dabei. Durch den Tlalucs Odem sind diese nach der KO-Probe allerdings alle ohnmächtig gewesen (ich war über meinen Wurf 17, 17, 17, 16, 19 selbst überrascht, wollte aber an den Würfeln nicht drehen). Zum Glück blieben alle Helden stehen. Hier kann die unschöne Situation entstehen, dass einzelne Spieler vom Endkampf ausgeschlossen bleiben oder gar die gesamte Gruppe ohnmächtig wird… die logische Konsequenz wäre eigentlich ein Gruppentot. Sind die Untoten zuvor im Schloss und auch generell sehr schwache Gegner, war der Kampf gegen den Magier und die bessenen Untoten sehr hart und hat von den Helden vieles gefordert. Etwas mehr Pech und nicht alle Helden hätten überlebt. Eine Glückliche Attacke gegen Nekrorius mit maximalem Schaden mit erwürfelter Trefferzone Kopf eines Helden hat das Blatt aber wenden können. Schön war, dass die Helden bis zur Übergabe des Stadtschlüssels nicht unbedingt damit gerechnet haben, die neuen Herren Zweimühlens zu werden. Je nachdem wie gut die Spieler informiert sind, ist es also ratsam, wenn die Helden nicht wissen, dass sie „Von eigenen Gnaden“ spielen. --Wulf

Spieldauer
  • Quendan von Silas: ca. 12-18 Stunden
  • Wulf: etwa 30 Stunden (durch Ausarbeiten ungefähr 10 Stunden bis Wutzenwald, Rest bis zur Übernahme Zweimühlens)

Externe Verweise[Bearbeiten]

Rezensionen
Forumsdiskussionen
Suche in den dsa-Forum-Bewertungen
Weitere Informationen
 
Meisterinformationen zu Abenteuern - Anthologien wurden farblich gekennzeichnet.
Im Moment haben wir leider nur teilweise Inhalt zu bieten. Seiten mit weiteren Hinweisen oder selbst ausgearbeitetem Material sind umrahmt.

DSA5-Abenteuer: VA1 VA2 VA3 VA4

Heldenwerk-Abenteuer: HW1 HW2 HW3


Ausbau-Abenteuer: A1 A2 A3 A4 A5 A6 A7 A8  •  A9 A10 A11 A12 A13 A14 A15 A16 A17 A18 A19 A20 A21 A22 A23 A24 A25 A26 A27 A28 A29 A30 A31 A32 A33 A34 A35 A36  •  A37 A38 A39 A40 A41+A42 A43 A44 A45 A46 A47 A48 A49 A50 A51 A52 A53 A54 A55 A56 A57 A58 A58.1 A58.2 A59 A60 A61 A62 A63 A64 A65 A66 A67 A68 A69 A70 A71 A72 A73 A74 A75 A76 A77 A78 A79 A80 A81 A82 A83 A84 A84.1 A84.2 A84.3 A84.4 A85 A86 A87 A88 A89 A90 A90.1 A90.2 A90.3 A90.4 A90.5 A90.6 A90.7 A90.8 A90.9 A90.10 A90.11 A90.12 A91 A92 A93 A93.1 A93.2 A93.3 A93.4 A93.5 A94 A95 A95.1 A95.2 A95.3 A95.4 A96 A97 A98 A99 A100 A101 A102 A102.1 A102.2 A103 A104 A105 A106 A107 A108  •  A109 A110 A111 A112 A112.1 A112.2 A112.3 A112.4 A112.5 A112.6 A112.7 A113 A113.1 A113.2 A113.3 A113.4 A114 A115 A116 A116.1 A116.2 A116.3 A116.4 A117 A118 A118.1 A118.2 A119 A120 A121 A122 A123 A123.1 A123.2 A123.3 A123.4 A123.5 A124 A124.1 A124.2 A124.3 A125 A125.1 A125.2 A125.3 A125.4 A125.5 A126 A126.1 A126.2 A126.3 A126.4 A126.5 A126.6 A126.7 A127 A128 A129 A130 A130.1 A130.2 A130.3 A130.4 A130.5 A130.6 A131 A131.1 A131.2 A131.3 A131.4 A131.5 A132 A132.1 A132.2 A132.3 A132.4 A132.5 A133 A134 A134.1 A134.2 A134.3 A135 A135.1 A135.2 A135.3 A135.4 A135.5 A135.6 A136 A137 A138 A139 A139.1 A139.2 A139.3 A139.4 A140 A141 A141.1 A141.2 A141.3 A141.4 A141.5 A141.6 A141.7 A142 A142.1 A142.2 A142.3 A142.4 A142.5 A143 A143.1 A143.2 A143.3 A144 A145 A145.1 A145.2 A145.3 A145.4 A145.5 A146 A147 A147.1 A147.2 A147.3 A147.4 A147.5 A148 A149 A150 A150.1 A150.2 A150.3 A151 A151.1 A151.2 A151.3 A152 A153 A153.1 A153.2 A153.3 A153.4 A153.5 A154 A154.1 A154.2 A154.3 A154.4 A155 A155.1 A155.2 A155.3 A155.4 A155.5 A156 A156.1 A156.2 A156.3 A156.4 A156.5 A157 A158 A158.1 A158.2 A158.3 A158.4 A159 A159.1 A159.2 A159.3 A159.4 A159.5 A160 A160.1 A160.2 A160.3 A161 A162 A162.1 A162.2 A162.3 A162.4 A163 A163.1 A163.2 A163.3 A163.4 A163.5 A164 A164.1 A164.2 A164.3 A164.4 A165 A165.1 A165.2 A165.3 A165.4 A166 A166.1 A166.2 A166.3 A166.4 A167 A167.1 A167.2 A167.3 A167.4 A168 A169 A170 A170.1 A170.2 A170.3 A171 A171.1 A171.2 A171.3 A172 A172.1 A172.2 A173 A173.1 A173.2 A173.3 A173.4 A173.5 A173.6 A173.7 A173.8 A173.9 A173.10 A173.11 A173.12 A174 A175 A175.1 A175.2 A175.3 A175.4 A176 A176.1 A176.2 A176.3 A176.4 A176.5 A176.6 A177 A177.1 A177.2 A177.3 A178 A179 A180 A181 A181.1 A181.2 A181.3 A181.4 A182 A182.1 A182.2 A182.3 A182.4 A183 A183.1 A183.2 A183.3 A183.4 A184 A184.1 A184.2 A184.3 A184.4 A185 A186 A187 A188 A188.1 A188.2 A188.3 A188.4 A188.5 A188.6 A189 A190 A191 A191.1 A191.2 A191.3 A191.4 A191.5 A192 A193 A194 A194.1 A194.2 A194.3 A194.4 A195 A195.1 A195.2 A195.3 A195.4 A195.5 A195.6 A196 A197 A198 A198.1 A198.2 A198.3 A198.4 A198.5 A199 A199.1 A199.2 A199.3 A199.4 A200 A200.1 A200.2 A200.3 A201 A202 A203 A204 A205 A206 A207 A208 A209 A210 A211 A212 A213 A213.1 A213.2 A213.3

Mini-PDFs MP1


Aventurische Jahrbücher: 1035 1035.1 1035.2 1035.3 1036 1036.1 1036.2 1036.3 1037 1037.1 1037.2 1037.3


DSA5-Betatest-Abenteuer: DTdT DGdF DQdN DFdD


Einsteiger-Abenteuer: E1 E2 E3 E4 E5 E6 E7 E7.1 E7.2 E8 E9 E9.1 E9.2 E9.3 E9.4 E10 E10.1 E10.2 E10.3 E10.4 E11 E11.1 E11.2 E11.3 E11.4


Myranor-Abenteuer: M1 M2 M3 M4 M5 M6 M6.1 M6.2 M6.3 M7 M7.1 M7.2 M7.3 M8 M8.1 M8.2 M8.3 M9 M10 M10.1 M10.2 M10.3 M11 M12 M13 M14 M15 M15.1 M15.2 M15.3 M15.4 M16 M16.1 M16.2 M16.3 M17 M18 M18.1 M18.2 M18.3 M19 M20 M21 M22 M22.1 M22.2 M22.3 M23 M24


Uthuria-Abenteuer: U1 U2 U3


Promo-Abenteuer (T & P): T1 T2 T3 T4 T5 T6 T7 T8 T9 T10 T11  •  P1 P2


Borbaradkampagne (Neuauflage): SG1 SG1.1 SG1.2 SG1.3 SG2 SG2.1 SG2.2 SG2.3 SG3 SG3.1 SG3.2 SG3.3 SG4 SG4.1 SG4.2 SG4.3


Drakensang-Abenteuer: D1 D2 D3


Boxen-Abenteuer: Basis1 Basis1.1 Basis1.2 DFA DFA.1 DFA.2 DFA.3 DO DO.1 DO.2 DO.3 Basis3 Basis3.1 Basis3.2 FHI FHI.1 FHI.2 FHI.3 FHI.4 RLihN RLihN.1 RLihN.2 RLihN.3 SSdG SSdG.1 SSdG.2 BasisM BasisM.1 Basis4 Basis4.1 Basis4.2 DDZ DDZ.1 DDZ.2 DDZ.3 DDZ.4 DDZ.5 DDZ.6 GKdM GKdM.1 GKdM.2 GKdM.3


Weitere Abenteuer: UiSK


Basis-Abenteuer: B1 B2 B3 B4 B5 B6 B7 B8 B9 B10 B11 B12 B12.1 B12.2 B13 B14 B15 B16 B17 B18 B19 B19.1 B19.2 B19.3 B20 B20.1 B20.2 B20.3  •  B21 B22 B23 B24 B25