Echsischer Kalender

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Index der Spielwelt-Artikel

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0...9

Suche:          
Derische Zeitrechnungen

Zeiteinheiten:
Stunde - Tag - Woche - Monat - Jahr


Kalendersysteme:
Bosparaner - Echsen - Gjalsker - Imperium
Norbarden - Novadis - Orks - Zwölfgöttergläubige


Übersichtsseiten:
Datumsvergleiche - Feiertage - Kalender


Umrechnungshilfen:
Zeitrechnungen - Wochentag & Mondphase - Kalenderjahr

Aktuelles aventurisches Datum
Madamal Tag 25-27.svg Rsz'G, 5. Tag des 109. Monats im Abschnitt der Flugechse im 4. Ehhn des 4. Tsiina

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Der Echsische Kalender ist ein seit Urzeiten von allen Echsen genutzter Kalender. Er scheint nicht auf wiederkehrenden astronomischen Ereignissen zu beruhen, abgesehen vom Tag, den auch die Echsen kennen.

Tag[Bearbeiten]

Ein echsischer Tag ist in der Länge identisch mit einem Tag anderer Kalender, aber es ist nicht gesagt, wann der Tag beginnt (Sonnenuntergang – Sonnenuntergang, Sonnenaufgang – Sonnenaufgang?) oder wie er weiter unterteilt ist.

Woche[Bearbeiten]

Die echsische Woche besteht aus 5 Tagen und ist an den jeweiligen Monat gekoppelt.[1] Die Tage werden einfach durchgezählt, wobei die Echsen mit 0 zu zählen beginnen, und mit dem Wortzusatz 'G (Rssahh: Tag) versehen werden.

Tag Echsische Zählweise im Rssahh
1. Tag 0. Tag Sz'G
2. Tag 1. Tag Drs'G
3. Tag 2. Tag Gzht'G
4. Tag 3. Tag Lhn'G
5. Tag 4. Tag Rsz'G

Monat[Bearbeiten]

Der echsische Monat besteht aus 33 Tagen, und damit aus 6 Wochen und 3 Tagen, weswegen der erste Tag immer ein Sz'G und der letzte Tag immer ein Gzht'G ist.

Abschnitt[Bearbeiten]

Ein Abschnitt besteht aus 553 Monaten und einem abschließenden Zhhszr'G (Rssahh: Tag des Rufes). Die Monate selbst werden ebenso wie die Tage einfach durchnummeriert.

Ehhn[Bearbeiten]

Ein Ehhn besteht aus 10 Abschnitten und ist damit genau 500 Sonnen-Jahre lang. Die Abschnitte werden mit Tiernamen versehen.

Abschnitt Abschnitt des/der
1. Abschnitt Warans
2. Abschnitt Schlingers
3. Abschnitt Schlange
4. Abschnitt Salamanders
5. Abschnitt Drachen
6. Abschnitt Flugechse
7. Abschnitt Schildkröte
8. Abschnitt Chamäleons
9. Abschnitt Seeschlange
10. Abschnitt Krokodils

Tsiina[Bearbeiten]

Ein Tsiina besteht aus 33 Ehhn, die durchnummeriert werden.

Zsaah'T[Bearbeiten]

Ein Zsaah'T soll der Priesterschaft des Ssad'Navv zufolge jener Zeitabschnitt sein, in dem eine Rasse die Gunst der Zsahh und die Herrschaft über das Nest H'Ssum innehat.

Anmerkungen[Bearbeiten]

1: Es wird zwar nirgends explizit gesagt, ob die Wochentage (Sz'G, Drs'G, Gzht'G, Lhn'G, Rsz'G) unabhängig von den Monaten gezählt werden oder nicht, aber da der 1. Praios 1000 BF ein Gzht'G ist (RA S. 138) und der erste Tag des echsischen Kalenders höchstwahrscheinlich ein Sz'G (RA S. 124, 137), lässt sich daraus errechnen, dass die Wochentage in Abhängigkeit von den Monaten gezählt werden müssen, da sonst der 1. Praios 1000 BF kein Gzht'G wäre. Damit sind bspw. der 1. Tag jedes beliebigen Monats immer ein Sz'G und der 18. Tag jedes beliebigen Monats immer ein Gzht'G.

Publikationen[Bearbeiten]

Ausführliche Quellen[Bearbeiten]

Ergänzende Quellen[Bearbeiten]