Diskussion:Spielersuche

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite soll vorrangig der Artikel diskutiert werden, allgemeine Fragen zur Spielwelt sind meistens besser im dsaforum aufgehoben.
Desweiteren gibt es einen Wiki Aventurica Kanal im dsaforum-Discord, sowie für angemeldete Benutzer die Möglichkeit, Spezial:Webchat zur Kommunikation nutzen.

Spielersuche auf Karte[Bearbeiten]

Ich würde die Spielersuche gerne auf die Karte transferieren, die man auf Spielersuche/Karte sehen kann. Es gibt aber noch einige zu klärende Fragen:

  1. Wie soll mit den alten/bisherigen Einträgen verfahren werden? Manuell umformatieren, d.h. die angegebene Stadt auf der Karte eintragen, oder einfach stehen lassen?
  2. Soll auch weiterhin eine Spielersuche ohne Karte, also wie bisher nur in Textform, angeboten werden? Wenn ja, wo?
  3. Wie soll man beim Auftreten von Cluster-Problemen reagieren? Koordinaten leicht verschieben oder gar auf GoogleMaps umstellen?
  4. Soll man mehrere Spielersuchen anbieten, bspw. eine allein für Myranor-Runden oder DSA-1/2/3/4/5-Runden, oder, etwas einfacher, soll man verschiedene Kartenmarkierungen für solche Runden anbieten, bspw. Punkt orange.svg für exklusive Myranor-Runden? Bei letzterem Fall müssen dann auch noch die Markierungen gemeinsam festgelegt werden, d.h. Farben und Formen – die passenden SVG-Dateien würde ich dann erstellen.
--Theaitetos (ΔΘ) 15:24, 11. Aug. 2014 (CEST)
  1. Stehen lassen. Ich würde die Karte sowieso gerne als Alternative anbieten, d.h. wer will kann auch weiterhin die Textliste durchstöbern.
  2. Siehe 1.
  3. Das Problem lässt sich mit einzoomen umgehen. Vielleicht einfach darauf hinweisen, dass man die gewünschte Region etwas heranzoomen sollte.
  4. Bevor du dir da Arbeit machst - gibt es denn überhaupt Nachfrage nach nicht-DSA4-Runden?--Stip (Disk., Bot) 16:07, 11. Aug. 2014 (CEST)
  1. Ich würde die Karte dann allerdings gerne als Hauptoption verwenden, d.h. auf Spielersuche verschieben und die reine Textliste nach Spielersuche/Liste o.ä. verschieben.
  2. Naja, das Problem ist ja auch, dass die Koordinaten für eine Stadt fix sind, d.h. wenn jemand als Stadt "Berlin" eingibt, und es bereits eine andere Suche in Berlin gibt, dann würde die Markierung an genau der selben Stelle erscheinen und damit bei keiner Zoomstufe jemals sichtbar werden. Ich habe dieses Problem zumindest mit der Vorlage {{zufallszahl}} gelöst, die den Pin jetzt zufällig bis zu 2km nach rechts/links und oben/unten verschiebt. Der Zoom-Hinweis ist angebracht.
  3. So viel Arbeit war es nicht. Ich denke die Pins sind eine sehr gute Lösung, da sie aufgrund der geringen Breite kaum andere Pins verdecken würden und die Farben sind so gut angebracht. Man wird sehen wie die Nachfrage ist.
--Theaitetos (ΔΘ) 02:20, 22. Aug. 2014 (CEST)


Cluster-Problem[Bearbeiten]

Leider funktioniert die Auflösung von Markierungs-Clustern (Anhäufung mehrerer Markierungen an ähnlichen Positionen) bei OSM noch nicht, sondern bisher nur bei GoogleMaps. In den folgenden Beispielen sieht man, wie bei OSM die 10 nahe beieinander liegenden Markierungen nicht als mehrere Markierungen wahrgenommen werden, sondern nur als 1 Markierung; bei GoogleMaps wird gleich sichtbar, dass es 10 einzelne Markierungen sind (die gelbe Sonne mit "10"):

Die Karte wird geladen …
Der folgende Fehler wurde in der Syntax gefunden:
* „markercluster“ ist kein gültiger Parameter.


Die Karte wird geladen …

--Theaitetos (ΔΘ) 20:47, 19. Jul. 2014 (CEST)