Diskussion:Alveraniar des verbotenen Wissens

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auf dieser Seite soll vorrangig der Artikel diskutiert werden, allgemeine Fragen zur Spielwelt sind meistens besser im dsaforum aufgehoben.
Desweiteren gibt es einen Wiki Aventurica Kanal im dsaforum-Discord, sowie für angemeldete Benutzer die Möglichkeit, Spezial:Webchat zur Kommunikation nutzen.

Kategorie[Bearbeiten]

Sollte man ihn nicht eher als Halbgott führen denn als NSC?
Oder ist das MI?--StipenTreublatt 12:27, 28. Jan 2006 (GMT)

Die Tatsache, dass Borbel ein Halbgott ist ist eigentlich nicht geheim, da man darüber ja auch z.B. in GKM lesen kann. Er ist zwar Halbgott (wurde ihm das nicht aberkannt?!), aber da er im Gegensatz zu Nandus, Simia etc. in einigen ABs tatsächlich als Meisterperson auftaucht, würde ich ihn ruhig als NSC stehen lassen.--Olvir Albruch
Ich denke dass es ihn reichlich wenig stört ob das Mittelreich ihm den Halbgottstatus aberkennt, seine Macht kann das wohl kaum schmälern. Allerdings denke ich schon dass die Bezeichnung Halbgott passender wäre, denn: Jeder Halbgott ist ein NSC, nicht jeder NSC ist ein Halbgott ic_wink.gif --StipenTreublatt 07:26, 30. Jan 2006 (GMT)
Sorry! Ich hab eben gerade, als ich den Praios-Artikel gelesen habe, überhaupt erst richtig kapiert, was du damit meinst, ihn als Halbgott zu führen! Na klar, können wir das machen! Ich änder das mal, hoffe, dass du dasselbe meintest, ansonsten, sag was! ;)--Olvir Albruch

Skar Shr Shzinth[Bearbeiten]

Ist Borbarad wirklich Skar Shr Shzinth? Also bei der Personenbeschreibung in Raschtuls Atem steht jedenfalls nix dazu drin. -- Mythram Leuenbrand von Perricum 16:43, 27. Apr. 2007 (CEST)

Langsam kristallisieren sich die ganzen mir unbekannten Namen aus Die letzte Glut heraus. --Abdul ben Dschinni 20:33, 27. Apr. 2007 (CEST)

Geburtsort[Bearbeiten]

"zum Teil Bethana" - in der Inkarnation als Borbarad der Dämonenmeister sollte eine Probe auf Geographie 12+ eigentlich Borbra ergeben...--Bornhelm 20:34, 29. Feb. 2008 (CET)

Nein. Tharsonius von Bethana wurde in *trommelwirbel* Bethana geboren. In Borbra fand der junge Erzmagier nur heraus, dass er die Inkarnation Assabads ist und nannte sich fortan Borbarad. --Quendan von Silas 21:39, 29. Feb. 2008 (CET)

Kristallherz[Bearbeiten]

Besaß Borbarad in seiner letzten Inkarnation ein Kristallherz? Ich dachte, das würde nur in KdM auftauchen und würde besser zum Tharsonius-Abschnitt passen. Sphärenschlüssel sollte eventuell auch noch mal überprüft werden.--Waldi 20:57, 9. Jul. 2008 (CEST)

Dürfte nur KdM gewesen sein. --Quendan von Silas 21:01, 9. Jul. 2008 (CEST)
Wiederaufgriff in Unter der Dämonenkrone Seite 25: "Sie zerstören am 22. Boron 590 BF während der Schlacht zwischen Rohal und Borbarad an der Schwarzen Feste das Kristallherz des Dämonenmeisters und ermöglichen so dessen Verbannung in den Limbus." und in der Borbaradbeschreibung in Rückkehr der Finsternis wird es mehrmals erwähnt, in Meister der Dämonen auch einmal. --Derograph 22:00, 9. Jul. 2008 (CEST)
Unstrittig ist, dass er ein solches Artefakt besaß. Nur - so verstehe ich das - bezieht sich der Text in der Kurzbeschreibung auf seine letzte Inkarnation und allgemeine Prinzipien der Entität Borbarad. Wenn das der Fall ist, müsste der Kristallherz-Hinweis zum Text der Tharsonius Abschnitts verschoben werden (es sei denn er besaß auch in der letzten Inkarnation einen solchen Kristall, was ich aber stark anzweifele)--Waldi 22:26, 9. Jul. 2008 (CEST)
Genau, Waldi hat recht. Wir meinten nicht, ob das Herz nur in KdM vorkommt, sondern ob er nur in der Inkarnation aus KdM eines hat. Also vor den Magierkriegen. --Quendan von Silas 22:32, 9. Jul. 2008 (CEST)
Achso. War mehr ein Reflex von mir. ;-) --Derograph 22:35, 9. Jul. 2008 (CEST)
Die Tharsonius-Inkarnation ist die Borbarad-Inkarnation der Kampagne! Das ist der Unterschied zu jedem Auftauchen an verschiedenen Zeitpunkten der derischen Geschichte vorher: Borbarad musste in der G7 seinen Halbgottstatus nicht neu entdecken, da es keine neue Inkarnation war. Er war von Rohal verbannt und Liscom hat genau den Borbarad aus Krieg der Magier durch die Zeit "beschworen". Das ist ja der ganze Witz an der Liscom-Sache. ;) Tharsonius von Bethana nannte sich übrigens auch schon "Borbarad", über frühere Inkarnationen ist mir nicht bekannt, dass sie schon den Namen der nächsten Inkarnation als "Kampfnamen" geführt haben. Alles in Allem: Tharsonius von Bethana ist absolut gleich Borbarad. -- Feyamius

Optimat[Bearbeiten]

Ich meine, mich daran erinnern zu können, dass ein myranischer Optimat mit geöffneter Ea'Myr praktisch genau so wie Borbarad in der Borbarad-Kirche dargestellt wird - und auch mit einer Inkarnation identisch war. Ich glaube, das wurde in einem Myranor-Abenteuer oder einem Boten-Abenteuer als offener Punkt für aventurische Helden erwähnt. Kennt jemand die Quelle und weiß Details? --Abdul ben Dschinni 18:51, 23. Jul. 2008 (CEST)

Es war ganz sicher eines der Boteszenarien Hinter dem Horizont. --Quendan von Silas 20:20, 23. Jul. 2008 (CEST)
Danke. Eingefügt. --Abdul ben Dschinni 11:43, 24. Jul. 2008 (CEST)

Quellenangaben[Bearbeiten]

Was heißt denn "Borbarads Erben Seite 37"? --Derograph 13:12, 8. Sep. 2008 (CEST)

Borbarads Erben heißt Borbarads Fluch ic_smile.gif Danke für den Hinweis. --Lidon (Diskussion) 15:28, 8. Sep. 2008 (CEST)

Akinator[Bearbeiten]

--Faerwyn Yann - ҉ 00:16, 22. Jul. 2009 (CEST)
Sehr faszinierend. Kann man denen gleich mal schreiben, dass das Verwenden des Bildes einen Verstoß gegen das Urheberrecht darstellt. Der Screenshot übrigens auch: "Copyright © 2007 Akinator.com Alle Rechte Vorbehalten" --Stip (Diskussion) 08:01, 22. Jul. 2009 (CEST)

Infobox Gott oder Infobox Person[Bearbeiten]

Ganz abgesehen davon dass mir dieser Artikel viel zu ausführlich ist: Sollte man für Borbarad lieber Vorlage:Infobox Person oder doch Vorlage:Infobox Gott verwenden? Bei Rohal wird letzteres verwendet.--Stip (Diskussion) 20:08, 6. Nov. 2009 (CET)

Gottbox, da Bob schließlich ein (Halb-)Gott ist. die Personenbox würde mMn für Verwirrung sorgen. --Halrech 20:40, 6. Nov. 2009 (CET)
Er hat allerdings auch recht lange ein Leben als Sterblicher geführt... und auf jeden Fall sollten wir Rohal und Borbi gleich behandeln.--Stip (Diskussion) 22:18, 6. Nov. 2009 (CET)
Infobox Person für Borbarad, Rohal und die anderen sterblichen Inkarnationen, die Halbgötter (der "Alveraniar des Verbotenen Wissens" und dessen Bruder) haben ja keine speziellen Namen. Außerdem gibt es in der Borbaradkampagne eine Stelle an der es heißt, dass Borbarad zwar sehr mächtig ist aber eben nur ein überaus mächtiger Mensch mit dem Geist eines Halbgottes. --Borbaradwurm 10:30, 7. Nov. 2009 (CET)
Du meinst also, für jede Inkarnation eine Infobox Person, d.h. mindestens 3 mal die Infobox Person in diesem Artikel einbinden? Ich bin mir nicht sicher dass das noch nach etwas aussieht.--Stip (Diskussion) 13:13, 7. Nov. 2009 (CET)

"Borbarad wirft Rohal den Versuch vor ..."[Bearbeiten]

  1. Warum steht das unter "Irdisches"?
  2. Was ist die Aussage dieses Absatzes? Anders gefragt: Warum sollte das im Wiki stehen? Das sieht mir ziemlich nach dem Hinzufügen weiterer Details in einen eh schon überfüllten Artikel aus.--Stip (Diskussion) 10:47, 7. Nov. 2009 (CET)
  1. Weil die Autoren daran festhalten.
  2. Der Vorwurf ist Quatsch: Rohal hat Borbarad die Selbsterkenntnis erst ermöglicht, hätte Rohal Borbarad aufgeklärt wäre es keine Selbsterkenntnis.
--Borbaradwurm 11:59, 7. Nov. 2009 (CET)
Dann formuliere das doch bitte entsprechend, so wie es dasteht wirkt es vollkommen zusammenhangslos.--Stip (Diskussion) 12:48, 7. Nov. 2009 (CET)
Ich finde den Artikel übrigens keinesfalls überfüllt, sondern würde mir mehr solcher Artikel wünschen. Man muss sich aus den Publikationen immer die kleinsten Fitzel an Infos zusammensuchen. In diesem Artikel bekommt man mal fast alles auf einem Haufen zusammengefasst präsentiert und für weitere Infos sieht man dann in den Quellen trotzdem noch, wo man es näher nachlesen kann. "Überfüllte" Artikel sind mach meinem Sinn von einer Wiki fast nicht möglich. ;) -- Feyamius
Das geht definitiv nicht. Sobald Wiki-Artikel die Publikations-Recherche überflüssig machen geraten wir in die Gefahr, von den Rechteinhabern angemault zu werden - und das wollen wir doch stark vermeiden.--Stip (Diskussion) 13:15, 7. Nov. 2009 (CET)
Ja eben, deswegen sagte ich ja, dass es momentan gut ist. Man hat alle Infos stichwortartig auf einen Blick, aber wenn man näheres wissen will, hat man ja unten die Quellenangabe. Man müsste nur wie in der Wikipedia öfter mal mit den hochgestellten Quellenangaben als Fußnoten arbeiten, damit man auch weiß, was man jetzt in welcher Publikation suchen muss.
Aber generell macht der Borbarad-Artikel keine Publikation unnötig, denke ich. ;) -- Feyamius

Artikel aufteilen?[Bearbeiten]

Bei Nahema war ich ja dagegen (sie hat zwar verschiedenen Pseudonyme, ist aber letztlich eine Person), aber bei Borbarad und Rohal stellt sich mir langsam die Frage ob man die verschiedenen Inkarnationen nicht doch mit eigenen Artikeln bedenken sollte (denn eigentlich haben sie ja nicht viel miteinander zu tun).--Stip (Diskussion) 10:47, 7. Nov. 2009 (CET)

Bin ich eigentlich dagegen. Und zwar aus folgendem, einfachen Grund: Theoretisch wäre eine Teilung sinnvoll, damit jemand, der sich über Tharsonius von Bethana oder Ensharzaggesi informieren möchte, nicht gleich auf die Nase gebunden bekommt, dass es sich dabei um Borbarad-Inkarnationen handelt. Quasi als Spoiler-Vorbeugung. Praktisch müsste man dann aber denjenigen, die sich nicht vor Spoilern fürchten oder eh Spielleiter sind, aus Übersichtlichkeits- und Anwendbarkeitsgründen einen Verweis zu den anderen Inkarnationen liefern. Man müsste also doch, dann über jede Einzelinkarnation, eine entsprechende Spoilerwarnung schreiben. Womit wir wieder die Ausgangssituation hätten, dass Leute, die sich nicht spoilern wollen, keinen der Artikel lesen könnten. Also können wir die Artikel auch gleich zusammen lassen, sodass der interessierte Leser alles Wichtige auf einem Haufen hat. --Feyamius

Mini-Abstimmung[Bearbeiten]

Es gelten im Prinzip die gleichen Regeln wie auf Wiki Aventurica:Abstimmungen, es können jedoch auch anonyme Benutzer abstimmen.
Das Ergebnis ist damit weniger bindend als eine volle Abstimmung und kann durch eine solche revidiert werden.

Wie sollen wir nun weiter vorgehen mit Borbi? Die Alternativen schließen sich nicht alle gänzlich aus, daher kann jeder für jede Option stimmen. Dies ist natürlich keine bindende Abstimmung, sondern nur eine ganz informelle Umfrage, um einen möglichen Kompromiss auszuloten.--Stip (Diskussion) 10:52, 10. Nov. 2009 (CET)

1. Artikel Borbarad bekommt Infobox Gott
  1. ...
2. Artikel Borbarad bekommt eine Infobox Person
  1. ...
3. Artikel Borbarad bekommt für jede Inkarnation eine Infobox Person
  1. ...
4. Aus dem Artikel Borbarad werden die verschiedenen Inkarnationen auf einzelne Seiten ausgelagert (dann bekommt Borbarad eine Infobox Gott und die Inkarnationen je eine Infobox Person)
  1. ...

Meinungen[Bearbeiten]

  • Ich persönlich bin für 1) (alles in einem Artikel) oder 4) (präziser, aber auch ein wenig Kreuzerphexerei). Was hier abgestimmt wird gilt natürlich auch für Rohal. --Halrech 22:20, 10. Nov. 2009 (CET)
  • Falls das noch aktuell ist: Ich bin eindeutig für 4), falls das nicht genommen wird, auf jeden Fall 1).--Arivor 18:29, 7. Jan. 2010 (CET)
  • Ich bin für 4) --Borbaradwurm 18:34, 7. Jan. 2010 (CET)
  • Ok, falls sich hier nicht noch jemand meldet würde ich mich mal dran machen Version 4 umzusetzen.--Stip (Diskussion) 18:49, 9. Jan. 2010 (CET)

Ich fange damit dann mal an. Vorher habe ich aber noch eine Frage: Wie nennen wir die Seite, die sich auf den Halbgott bezieht? Vorschläge meinerseits: Borbarad (Alveraniar), Borbarad (Gott), Borbarad (Entität) oder Alveraniar des verbotenen Wissens.--Arivor 16:11, 22. Jan. 2010 (CET)

Alveraniar des verbotenen Wissens bietet sich an denn erstens ist Borbarad genau genommen nur ein anderer Name für Tharsonius von Bethana und zweitens das passt auch für den anderen Zwilling: Rohal der Weise ist ja auch "nur" eine Inkarnation des Alveraniars des verborgenen Wissens. --Borbaradwurm 16:30, 22. Jan. 2010 (CET)
Ich habe mal die Seite Assarbad umgewandelt, bitte da mal vorbeischauen. Ist das so in Ordnung?

Spoilerwarnung[Bearbeiten]

Nachdem Borbaradwurm meinen Text gerade gelöscht hat, versuch ich es nochmal ;-): Ist der Text der MI-Warnung wirklich sinnvoll? Genausogut könnte man schreiben "Borbaradkampagne, insbesondere Anfang bis Ende"... Außerdem habe ich diese Warnung bereits in drei Ausführungen gefunden: Wie bei Borbarad selbst, wie bei Borbarads Totenrat und schließlich wie bei Siebenstreich. Wäre ein einheitlicher Text nicht vielleicht sinnvoller, insbesondere falls der Artikel hier aufgespalten wird (siehe Diskussion oben)?--Arivor 18:41, 7. Jan. 2010 (CET)

Hab das mal vereinheitlicht. Die 'Insbesondere-Angabe' kann man dazuschreiben, da die genannten Bände der wesentliche Teil der Kampagne in Abenteuerform sind. Nötig finde ich es nicht. --Horadan 18:57, 7. Jan. 2010 (CET)

N'Shr Ssa'Khr Ssech[Bearbeiten]

Wohin hast du den denn ausgelagert, Derograph? Der Link ist nämlich ein Redirect auf diese Seite (Borbarad)...--Arivor 14:08, 22. Jan. 2010 (CET)

N'shr Ssa'Khr Ssech, wie der Echsologe schreibt. --Derograph 17:17, 22. Jan. 2010 (CET)
Ah, gut. Dann warst du mit dem Aufteilen schneller als ich ;-) --Arivor 17:22, 22. Jan. 2010 (CET)
Und ich dachte noch nicht mal an die Diskussion hier, als ich das tat. ;-) --Derograph 17:26, 22. Jan. 2010 (CET)

Seitenname[Bearbeiten]

Im Zuge der Aufteilung ist es notwendig, die Seite umzubenennen. Ein Vorschlag wäre der Titel Alveraniar des verbotenen Wissens. Andere Ideen waren Borbarad (Alveraniar), Borbarad (Gott) und Borbarad (Entität), aber wie Borbaradwurm richtig angemerkt hat, ist Borbarad eigentlich nur der Name der letzten Inkarnation. Wenn niemand etwas gegen Alveraniar des verbotenen Wissens einzuwenden hat, benenne ich die Seite um und stelle sie entsprechend um.--Arivor 17:20, 22. Jan. 2010 (CET)

Ich finde den Vorschlag gut und wünsche gutes Gelingen (ich trage auch gleich mal die Assarbad-Quellen ein). --Derograph 17:37, 22. Jan. 2010 (CET)
Noch genauer gesagt ist der Borbarad nach der Rückkehr aus dem Limbus nicht mehr Tharsonius, kann es garnicht sein, da er einen neuen Körper hat. Was machen wir damit?--Stip (Diskussion) 20:16, 22. Jan. 2010 (CET)
Entweder nehmen wir das auf eine Seite, da der Geist ja derselbe ist und es sich somit nicht um eine Reinkarnation im engeren Sinne handelt (auch wenn das Wort es eigentlich recht genau trifft...), oder wir unterteilen: Tharsonius von Bethana/Borbarad gefällt mir nicht, da ersterer sich ebenfalls Borbarad nannte. Also eher Borbarad (Mensch)/Borbarad (Halbgott), da er sich erst während seiner Gefangenschaft seiner göttlichen Abstammung bewusst wird, was mir aber noch weniger gefällt. Also Borbarad 1/Borbarad 2 oder Borbarad (510-590 BF)/Borbarad (1015-1021 BF)? Ich bin dafür, keine Trennung vorzunehmen.--Arivor 21:27, 22. Jan. 2010 (CET)
Also wenn man es ganz genau nimmt ist eigentlich der Geist des Alveraniar des verbotenen Wissens und nicht Borbarad/Tharsonius zurückgekehrt, denn nach Tharsonius Selbsterkenntnis im Grab Assarbads ist er de facto der Alveraniar des verbotenen Wissens und nicht mehr nur Tharsonius. In Die Legende von Assarbad hat Tharsonius ja plötzlich das Wissen von Assarbad (er kennt die Namen von ihm eigentlich unbekannten Utensilien usw.). Und ja die letzte Inkarnation ist eigentlich keine, denn es ist ja der beschworene Geist in einem von Pardona gebastelten Körper. --Borbaradwurm 21:44, 22. Jan. 2010 (CET)
Na gut, wie wäre es damit: Wir erstellen die Seite "Tharsonius von Bethana", Borbarad enthält ein Redirect dorthin. Oben bringen wir diesen Hinweis an: "Dieser Artikel behandelt den Magier Tharsonius von Bethana, der sich auch Borbarad nannte. Der Dämonenmeister, der in jüngerer Zeit Aventurien verheerte, findet sich unter Borbarad (reinkarniert)." Oder so ähnlich.--Arivor 22:28, 22. Jan. 2010 (CET)
Ich wäre eher für die unsaubere Lösung: Tharsonius von Bethana geht bis zur Schlacht in der gorischen Wüste (er hat zwischenzeitlich ja nicht den Körper gewechselt, und göttliche Kräfte hatte er auch nicht - umbenennen kann sich ja jeder, siehe Nahema; und auch wenn er sich seiner früheren Inkarnationen bewusst war, war er noch meilenweit von der Machtfülle entfernt, mit der er im Nachtschattenturm aufkreuzt), und Borbarad behandelt dann alles ab Borbarads Rückkehr. Ist zwar vielleicht nicht ganz korrekt, aber ich denke, damit können dann auch alle DSA-Fans was anfangen.--Stip (Diskussion) 22:35, 24. Feb. 2010 (CET)

Neue Seite[Bearbeiten]

Dazu müssen wir natürlich noch einige Fragen klären. 1.: Wir wollen wohl nur die Quellen drin lassen, die sich auch tatsächlich auf den Alveraniar und nicht auf eine seiner Inkarnationen beziehen. Alle Quellen habe ich nicht, daher wäre es schön, wenn jemand da ausmisten könnte. 2.: Was machen wir mit dem Troll unbekannten Namens? Troll unbekannten Namens ist ein schlechter Seitenname. 3.: Die Texte zu Tharsionion und Borbarad habe ich noch drin gelassen, bis entschieden ist, was wir mit den beiden machen. Die übrigen Inkarnationen habe ich nur als Links aufgelistet, die bekommen jetzt ja eigene Seiten. Wäre es hier sinnvoll, jeweils einen kurzen Satz als Erklärung dazuzuschreiben oder soll das so übersichtlich bleiben? --Arivor 21:50, 22. Jan. 2010 (CET) Nachtrag: Bei den wichtigsten Quellen habe ich zumindest die vier Kampagnenbände schonmal durchgeschaut. Soll das Bild raus, da es nur eine seine Inkarnationen zeigt, oder soll es als Beispiel drin bleiben?--Arivor 22:15, 22. Jan. 2010 (CET)

Danke dass du dir hier die Mühe machst, das umzubauen! Diese Seite beschreibt ja eine göttliche Entität, daher sollte in den Bildkasten das passende Symbol, und nicht das Bild einer Inkarnation. Leider haben wir da noch kein Passendes, daher habe ich mal das Wappen genommen.
3. Ich würde die Inkarnationen, die eigene Seiten haben, nur als Links drinlassen, und höchstens der Übersicht halber die Daten der Inkarnation angeben (von x bis y).
2. Da dazu nicht viel bekannt ist (und ja gerade auch kein Namen), würde ich es einfach hier drinlassen.
1. Ich denke man kann davon ausgehen, dass zur göttlichen Entität nur in der G7-Neuauflage und vielleicht WdG was steht, eventuell noch die G7-Originalauflage und die DSA4.0 Götterbox. Aber du hast Recht, man muss die Quellen leider alle nochmal durchsehen, um sie auf die einzelnen Inkarnationen aufzuteilen.--Stip (Diskussion) 22:29, 24. Feb. 2010 (CET)
2. Nennen die Trolle ihre Inkarnation nicht Finsterzwilling? --Borbaradwurm 00:36, 25. Feb. 2010 (CET)
Ist mir noch nicht über den Weg gelaufen, steht aber im Artikel. Wunderbar, dann haben wir ja kein Problem.--Stip (Diskussion) 07:41, 4. Maerz 2010 (CET)

Borbarads Schwarze Festungen[Bearbeiten]

Im Artikel fehlt mMn eine Ausführung zu Borbarads Schwarzen Festungen (Gor/Maraskan).--Windfeder 20:18, 10. Apr. 2010 (CEST)

Ja, feel free würd ich sagen. ;) --Feyamius 02:54, 11. Apr. 2010 (CEST)

Wandlung des Humus[Bearbeiten]

In BuM 126, Abschnitt "Asfalothische Wandlungskraft", wird von einem Ziel Borbarads gesprochen, der "Wandlung des Humus". Da BuM ohnehin frei verfügbar ist, zitiere ich mal daraus: "Wo in den anderen Schwarzen Reichen sich die vorangegangene Schändung des Landes durch Borbarads Manipulationen, die Präsenz eines Paktierers auf dem Thron und die Anwesenheit eines Splitters der Dämonenkrone zu einer unheiligen Allianz verbunden haben, die die Kräfte des Landes pervertiert, so ist es im Reich der Großen Schlange allein der Asfaloth-Splitter, der hier auf eine explosive Mischung aus dem Streben Borbarads nach einer Wandlung des Humus und der Reaktion darauf (siehe Der Heerbann der friedlichen Schwestern) fiel und ein explosionsartiges, chaotisches Wachstum auslöste, das nicht nur zur spontanen Entstehung von Daimoniden/Mutanten führte ..."

Ich habe nun ausgiebig recherchiert, kann aber keinen weiteren Hinweis auf die beabsichtigte Wandlung des Humus finden. Wer weiß hier weiter, wo finde ich entsprechende Angaben? --Magnus 15:01, 23. Jan. 2011 (CET)

Ist da nicht einfach nur die Pervertierung des Humus der Region gemeint, so wie im Eisreich die Pervertierung des Eises?--Stip (Diskussion) 15:59, 23. Jan. 2011 (CET)

Daemonenbuch von Borbarad[Bearbeiten]

Ich hab mal gelesen (ich weiss aber nicht mehr wo) das Borbarad ein Buch geschrieben haben soll... Koennt ihr mir ein paar Quellen nennen? Gruesse, Nihillis

Meinst Du Borbarads Testament oder Metaspekulative Dämonologie? Gorbalad 14:53, 23. Jan. 2012 (CET)

Jhi'uchch h'szintoi[Bearbeiten]

Auf der Seite 67 im Band Meister der Dämonen unterhalten sich die Gezeichneten mit den Achaz aus Akrabaal. Diese sprechen von Jhi'uchch h'szintoi, was sich mit Sohn der Schlange besser aber mit Fluch der Schlange oder Falsche Brut H'Szints übersetzen lässt. Erklärend findet sich dort der Satz: Die Achaz beschreiben damit eine mythische Figur ihrer Vergangenheit, deren Geschichte auffällige Ähnlichkeiten mit der von Borbarad aufweist. Ist das eine weitere Umschreibung der Inkarnation N'shr Ssa'Khr Ssech, einer anderen schon bekannten Inkarnation oder was ganz neues..? Bei N'shr Ssa'Khr Ssech findet sich zumindest kein Hinweis dazu. Mit Gruß --Wahnfried 14:04, 23. Dez. 2016 (CET)

Überarbeitungsvermerk[Bearbeiten]

Warum sollten Quellen mit Bezug nur auf eine Inkarnation nicht auch beim allgemeinen Thema zu finden sein? Ich verstehe die Überarbeitungsanmerkung insofern nicht, dass man bei der Informationssuche bezügl. des Alveraniars sicherlich auch - schnell und übersichtlich - Quellen zu seinen Inkarnationen finden möchte. --Hesindian Fuxfell 14:15, 29. Mai 2017 (CEST)

Hallo Hesindian. Der Vermerk ergibt sich daraus, dass man Anfangs alle Quellen in einen Artikel geworfen hat. Später (ca. vor sieben Jahren) hat man dann entschieden, die Artikel aufzuteilen. Nun muss geprüft werden, ob unter der Quelle XXX auch etwas zum Alveraniar des verbotenen Wissen steht und nicht etwa, dass Bob sechs Finger hat. Sicher ist Bob eine Inkarnation des Alveraniars (daher sind seine verschiedenen Inkarnationen hier auch mit Link angegeben), aber wenn wir uns des Ansatzes bedienen, könnte man auch Argumentieren: Warum soll ich nicht die Quellen zum Neunaugensee auch bei Dere auflisten... Mit Gruß --Wahnfried 14:47, 29. Mai 2017 (CEST)