Die beiden Herrscher

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Romane (Kurzübersicht)

RanglisteRomanserienTitelbilder
Automatische Listen:  RomaneKurzgeschichten


Kurzgeschichtenbände:
Aufruhr in AventurienDas Echo der Tiefe
Der GöttergleicheEin Hauch von Untergang
GassengeschichtenMagische ZeitenMond über Phexcaer
Netz der Intrige (Myranor) • SchattenlichterSternenleere
Unter Aves' SchwingenVon Menschen und Monstern


Biographische Romanserien:
AnswinDajinGalottaThalionmelRaidriRhiana

[?] R044 " R44 Die beiden Herrscher
DieBeidenHerrscher-Roman044.jpg
Roman (Softcover)
Derisches Datum 808 bis 811 BF und 1018 BF
(Datierungshinweise)
Seitenzahl 316 (Erstauflage)
Verwandte Publikationen
Serie König Dajins Leben Bd. 2
Mitwirkende
Autoren Karl-Heinz Witzko
Cover Arndt Drechsler
Illustrationen
Pläne
Spielwelt-Informationen
Ort Maraskan
Hauptpersonen
(Liste)
Verfügbarkeit
Erschienen bei Heyne
Erscheinungs­datum 1999/07 " Juli 1999
E-Book: 22. Januar 2015
Preis 6,60 € (Erstauflage)
12,90 DM (Originalverkaufspreis)
4,99 € (Download)
Preis pro Seite 2.09 Cent (Erstauflage)
Preis heute mit 2% Inflation p.a. 9.43 € (Erstauflage)
ISBN ISBN 3-453-16223-4
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
1: Referrer-Link; Einnahmen an Dennis Reichelt
Download PDF-Shop (EPUBISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen x-zine.de von Michael Bozenicar
Weitere Informationen Ulisses-Produktseite, Leseprobe
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Der Auftrag ist deutlich: "Finde heraus, welche Verschwörung sich hinter den Gerüchten um den toten König von Maraskan verbirgt!" Die Agentin des Kaiserreichs bereist die Unruheprovinz und ist bestürzt: Die Einheimischen glauben nicht an König Dajins Tod. Lebt er noch, oder wurde er nach zwei Jahrhunderten wiedergeboren? Da taucht unvermutet ein Augenzeuge aus vergangenen Zeiten auf ...
Klappentext von Die beiden Herrscher; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben

Bewertung[Bearbeiten]

Roman: Die beiden Herrscher (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Sithara von Punin, Tommek, Derograph, Dajin, Raskir Svallasson, Zerwas, Priscylla, Geron, Sindoran aus Tarschoggyn, Crysis, Avatar MacMillan, Danzelot, Halrech, Rondrian, Orci, Boromil Hollerow
gut  (2) Nottr, Lidon, Quandt, Delilahsab
zufriedenstellend  (3)
geht so  (4) Torjin
schlecht  (5)
Durchschnitt 1.3
Median 1
Stimmen 21

Kommentare[Bearbeiten]

Nottr:

Der zweite Teil der Romanserie über das Leben König Dajins knüpft nahtlos an die beiden Parallelhandlungen des Vorgängers an. Auch dieser Roman ist interessant geschrieben, es finden sich Verweise auf die vorherigen Witzko-Romane („Einer von ihnen (…) wurde vor einigen Monden von unseren Leuten getötet, als ein geheimes Treffen von Rebellen (mitten in Jergan!) ausgehoben wurde.“) und auch Alryscha und Scheijian werden wieder kurz erwähnt. Alles in allem gilt das gleiche wie für den ersten Teil der Serie, wobei mir persönlich der zweite Teil etwas langatmiger vorkam.

Danzelot:

Dem stimme ich voll und ganz zu. Leider wirklich langatmiger als der erste Teil. Einige der Figuren erscheinen auch etwas blasser, als in den anderen Werken des Autors. Wahrscheinlich ist dies der hohen Anzahl an zusätzlichen Nebenpersonen geschuldet, die hier den Autor etwas überfordern. Dennoch ein sehr gelungener Roman mit farbigem maraskanischen Setting und einem spannenden und gelungenem Abschluss, der auf den dritten Teil gut einstimmt.

Rondrian:

Im zweiten Teil der Reihe wird das maraskanische Setting wieder grandios nach Witzko-Manier weiter ausgebaut. Die Geschichte entwickelt sich weiter und weiß dabei zu überraschen und Spannung aufzubauen. Eine sehr gelungene Fortsetzung!

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Projekt Publikationen.svg Achtung: Rezensionen enthalten oft Spoiler Projekt Publikationen.svg
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen