Die Flamme des Eises

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
[?] Die Flamme des Eises
Angekündigt, aber nicht erschienen
Art Roman
Geplanter Autor Armin Bundt
Datum der Ankündigung 10. Februar 2007
Angekündigt in Neuigkeiten bei Alveran.org,
Auf Elfenpfaden Seite 53
Geplantes Erscheinungsdatum
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Kurzbeschreibung[Bearbeiten]

Die Flamme des Eises war als Roman von Armin Bundt angekündigt:

Bislang nur in einer DSA-Publikation (genauer: in der Elfen-Anthologie Auf Elfenpfaden auf Seite 53) wurde ein Roman von Armin Bundt mit dem vermutlichen Arbeitstitel Die Flamme des Eises angekündigt, in der die in dem Anthologie-Abenteuer Falscher Feind begonnenen Ereignisse um die Firnelfen des Hohen Nordens fortgesetzt werden sollen. Wann der Roman erscheinen wird, ist unklar, ebenso, wie der künftige Titel lauten wird.
-- , Auszug aus den Neuigkeiten vom 10.2.07 bei Alveran.org

Am 4. Oktober 2010 schrieb der Autor jedoch, dass der Roman voraussichtlich nicht erscheinen wird:

Den Roman "Die Flamme des Eises" wird es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht geben. Nachdem ich das Projekt über Jahre habe verstauben lassen, auch weil ich nie den rechten Anfang gefunden habe (d.h. mehr als nur ein paar zufriedenstellende Absätze), habe ich es - als Romanprojekt - abgeschrieben.

Die detaillierte Handlung des Romans, die ganz ursprünglich als Abenteuerexposé während der Arbeit an "Aus Licht und Traum" entworfen wurde, steht gleichwohl seit vielen Jahren fest. Mark hatte es mit seiner Glorania-Vorschau im vorletzten Boten sogar geschafft, mich wieder soweit anzufixen, dass ich das Ganze als umfangreiches (Kampagnen-)Szenario doch noch publizieren wollte (und bei ihm diesbezüglich schon vorgefühlt hatte). Die nachfolgenden Redax-Ereignisse haben mir dieses Vorhaben jedoch (erstmal?) wieder vergällt.
-- Artistenschuster, Alveran.org-Forum