Die Fahrt der Korisande

aus Wiki Aventurica, dem DSA-Fanprojekt
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abenteuerlisten

Kompakte ÜbersichtÜbersicht mit CovernDSA5


Abenteuerlisten (sortiert nach):
NummerZeitpunktErscheinungsdatum
Region (Nord-Mittel-SüdaventurienMeridiana)
Bewertung (Gruppen-Soloabenteuer)


Automatisierte Listen:
GruppenabenteuerSoloabenteuer
AnthologienSzenarienSzenariovorschläge
mit derographischen Merkmalennach Genre

Südmeer-Trilogie

1 Das Grauen von Ranak - 2 Die Fahrt der Korisande
3 Die Insel der Risso - 4 Der Bund der Schwarzen Schlange


Meisterinformationen:
1 Das Grauen von Ranak - 2 Die Fahrt der Korisande
3 Die Insel der Risso - 4 Der Bund der Schwarzen Schlange


Lockruf des Südmeers (Sammelband)

[?] A007 " 7 / A95.2 Die Fahrt der Korisande
AB A7.jpg AB A95.jpg
Gruppenabenteuer (Softcover)
Regelsystem DSA1-Ausbau / DSA3
Kampagne Südmeertrilogie Bd. 2
Seitenzahl 55 / ?
Unterseiten
Inhaltsverzeichnis Offizielles Inhaltsverzeichnis
Index Automatischer Index
Inoffizieller Index
Errata Inoffizielle Errata
Meister­informationen Meisterseite
Addenda Inoffizieller Index (Anthologie Lockruf des Südmeers)
Mitwirkende
Autoren Werner Fuchs, Ralf Strehle
Cover Ugurcan Yüce
Illustrationen Josef Ochmann
Pläne
Abenteuerinformationen
Derisches Datum 1000 BF
(vgl. Datierungshinweise)
Ort Brabak, Südmeer
Komplexität Meister mittel
Komplexität Spieler mittel
Erfahrung Helden erfahren (9-13)
Anforderungen Helden Talenteinsatz, Zauberfertigkeiten, Kampffertigkeiten
Auflagen
Erscheinungs­datum 1987 " 1987 (Schmidt Spiele)
(PDF: 26. Juni 2014)
2. Auflage 2001/04/15 " 15. April 2001 (Fanpro; als Bestandteil von Lockruf des Südmeers)
Preis
4,99 € (PDF)
Erschienen bei Schmidt Spiele & Droemer Knaur / FanPro
ISBN ISBN 3-426-30035-4
Erhältlich bei ISBN-Suche
Buchhandel.de
Buchkatalog.de
Amazon1
Download PDF-Shop (PDFISBN)
Links
Bewertung per Abstimmung dsa-Forum
Rezensionen
Weitere Informationen
Mit freundlicher Genehmigung der
Ulisses Spiele GmbH

Klappentext[Bearbeiten]

Im tiefen Süden Aventuriens spielte bereits "Das Grauen von Ranak". Hier - und noch südlicher - ist auch die Story dieses Abenteuers angesiedelt. Gewissermaßen als Fortsetzung der Ranak-Geschichte, heuern die Helden auf der Korisande an, einem recht seetüchtigen Küstenschiff mit zusammengewürfelter Besatzung. Dann kommt schließlich das Wetter bzw. Unwetter mit ins Spiel, und die Besatzung wird mürrisch. Zu allem Unheil endet die Expedition - vorerst - auf einer Vulkaninsel. Das Schicksal der Helden scheint somit ein für allemal besiegelt.
Klappentext von Die Fahrt der Korisande; zur Weiterverwendung siehe Ulisses-Disclaimer

Zusatzinformationen[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Bewertung abgebenKommentar schreibenRezension schreiben (Verbesserungsvorschläge für Meister sollten auf die Meisterseite geschrieben werden.)

Bewertung[Bearbeiten]

Gruppenabenteuer: Die Fahrt der Korisande (Rangliste)
Note Bewertung durch Unterschrift (Anleitung)
sehr gut  (1)  Eichendorff
gut  (2) Stip, De Roit, Quendan von Silas, Derograph, Lindariel
zufriedenstellend  (3) Sunkist, Falk Steinhauer, Danzelot, Cato Minor, Biagha, Xenofero
geht so  (4) Delazar, Campaigner, Los
schlecht  (5)
Durchschnitt 2.7
Median 3
Stimmen 15

Kommentare[Bearbeiten]

Stip:

Schon deutlich besser als Das Grauen von Ranak, kann man hier einiges erleben.

Rezensionen[Bearbeiten]

Suche:          
Zu diesem Produkt gibt es noch keine Rezension im Wiki.

Neue Rezension verfassen